Weblogs

Umzug eines Volkes

Hallo,
habe vor, ein Bienenvolk vom Hohen Norden des Waldviertels nach Wiener Neustadt zu übersiedeln, Wegstrecke ca. 160 Km. Wann ist dazu der beste Zeitpunkt?
Christian

Vergleich Carnica mit Buckfast 1.Teil

Derzeit habe ich gemeinsam mit meinem Sohn 23 Bienenvölker.
Vier dieser Völker haben Carnica Reinzuchtköniginnen von 4 verschiedenen Züchtern aus Österreich.
Der Rest der Völker hat standbegattete Königinnen aus den besten dieser Bienenvölker.
Im Jahr 2011 und 2012 möchte ich mir einen eigenen Eindruck über die Unterschiede zu Buckfastköniginnen machen.

Varroadiganose mit Windel

Habe am 29.1.2011 die Stockwindeln kontrolliert und entfernt. Die Windeln waren länger als geplant (Plan 3-4 Tage, Ist 10 Tage) eingelegt. Hintergrund war, dass ich wenig Zeit hatte und zum Zeitpunkt der Entfernung der Windel helles und windstilles Wetter haben wollte, damit ich das Ergebnis gut kontrollieren konnte.
Mit den Ergebnissen bin ich sehr zufrieden.

Neuling

Halli Hallo,

Bin die Alex aus dem schönen Land Tirol und 25 Jahre alt.Hab gerade mehr oder weniger mit meinem Onkel angefangen,da wir esrt Anfang Mai unsere 2 Völker bekommen.Besuchen bald einen Kurs.
Mehr kann i dazu leider no nit sagen.

Bussi Alex

Sind Christbaumkulturen ein Problem?

Hallo,

In meiner weiteren Umgebung, rund um den Jauerling, schießen Christbaumkulturen vermehrt aus dem Boden.

Nun ist ja bekannt, das da Unkraut und Schädlinge bekämpft werden.
Also kein Gras und keine Schadinsekten um makellose Bäume zu garantieren.

Meine Frage, ist bekannt, wie weit kann das eine Belastung für Bienen und deren Honig sein kann?

MfG,
Thomas

Fluglochhöhe

Liebe ImkerkollegInnen,
ich bastle gerade an neuen Bodenbrettern und möchte nun wissen, welche Erfahrungen Ihr mit den von Euch verwendeten Fluglochhöhen habt?
Ich hab vor, über die gesamte Bodenbrettbreite eine Fluglochhöhe von 8 mm zu machen. Wären 7 mm auch ausreichend (Spitzmausgefahr bei 8 mm)?

Einlöten von Mittelwänden

Liebe Imkerkollegen,

Ich habe bisher meine Rähmchen senkrecht verdrahtet. Letzes Jahr habe ich auf Quer-Verdrahtung umgestellt. Leider habe ich dann festgestellt,
dass sich die Mittelwände im Bienenstock etwas "gewellt" haben.
Gibt es irgend welche Tricks, wie man diese Ausbuchtungen in den Mittelwänden vermeiden kann ?

Vielen Dank.
Schöne Grüsse,
hermann

Habe heute Asche vor die Magazine gestreut.

Nachdem heute wieder erste Bienen ausgefolgen sind und so manche Biene beim Rückflug mit dem Rücken im Schnee landete, (einzelne habe ich gerettet) habe ich heute Holzasche in eine Bereite von etwa 1,5 Meter) vor die Beuten gestreut. Ziel war, dass der Schnee am Boden das Sonnenlicht nicht mehr so stark reflektiert.

7. Honigfest in Hermagor

Bilder vom Honigfest in Hermagor/Kärnten - 2010!

Blütenpollen / Bienenbrot Wirkung und Rezepte

Es ist schon viel über Blütenpollen geschrieben worden. Das nützliche Wissen mußte man sich bisher von verschiedenen Websites, Büchern und Zeitschriften zusammensuchen. Es gibt ein neues Portal, was sich ganz allgemein mit dem Thema Blütenpollen beschäftigt. Wir haben uns zur Aufgabe gemacht eine Portal-Funktion zu übernehmen.

Inhalt abgleichen