Am 19.3. fällt die Entscheidung über Genpollen als natürl. Bestandteil im Honig!

Keine Antworten
Reinhard
Moderator
Bild von Reinhard
Offline
Beigetreten: 11.11.2010
Beiträge: 6990
Wohnort: Hagenbrunn/NÖ und Garsten/OÖ
Ich imkere seit: 2004
Am 19.3. fällt die Entscheidung über Genpollen als natürl. Bestandteil im Honig!

 

Am 19. März stimmt der Umweltausschuss im Europäischen Parlament über den Vorschlag der EU-Kommission ab, dass Pollen im Honig als „natürlicher Bestandteil“ von Honig defi­niert werden soll.

 

Was harmlos klingt, hätte weitreichende Folgen: Denn das würde bedeuten, dass Honig, der gen­tech­nisch veränderte Pollen enthält, nicht als „gentech­nisch ver­ändert“ gekennzeichnet werden müsste. Die entscheiden­de Abstimmung im Umweltausschuss ist unsere letzte Chance, das zu verhindern!

foodwatch fordert: Die Parlamentarier müssen den Vorschlag der EU-Kommission ablehnen. Wir Verbraucher haben ein Recht darauf zu erfahren, ob Honig gentechnisch veränderte Pollen enthält oder nicht!

 

Abstimmung dagegen:

https://www.foodwatch.org/de/informieren/gentechnik/e-mail-aktion-gen-ho...

Pfiati, Reinhard