Begattungskästchen überwintern

3 Antworten [Letzter Beitrag]
Johannes1
Bild von Johannes1
Offline
Beigetreten: 19.08.2017
Beiträge: 1
Wohnort: Rangersdorf
Ich imkere seit: 2010
Rähmchenmaß: Universal Zander
Begattungskästchen überwintern

Hallo!

Habe vom heurigen Zuchtjahr noch eine Carnica Königin im Begattungskästchen übrig, möchte Sie jedoch als Reserve überwintern.

Könntet Ihr mir bitte eine Info geben, wie man am besten im Begattungskästchen überwintern kann.

 

Vielen Dank im Vorraus

Hannes

 

 

Suntinger

carnicamatt
Offline
Beigetreten: 24.02.2010
Beiträge: 1
Wohnort: Münzkirchen
Re: Begattungskästchen überwintern

Ich mach das schon länger.Mit Apida Aufsätzen haut das wunderbar hin. Wenns richtig kalt wird gebe ich beidseitig eine Styropor Platte und das wars.

 

 

 

 

Simon
Offline
Beigetreten: 29.01.2011
Beiträge: 94
Wohnort: Düsseldorf
Re: Begattungskästchen überwintern

Johannes1 schrieb:

Hallo!

Habe vom heurigen Zuchtjahr noch eine Carnica Königin im Begattungskästchen übrig, möchte Sie jedoch als Reserve überwintern.

Könntet Ihr mir bitte eine Info geben, wie man am besten im Begattungskästchen überwintern kann.

 

Vielen Dank im Vorraus

Hannes

 

 

 

Sind das MWKs oder EWKs?

Welches System?

metview
Offline
Beigetreten: 28.09.2015
Beiträge: 42
Wohnort: Vöcklabruck/Wien
Ich imkere seit: den 90er-Jahren
Rähmchenmaß: Flachzarge
Re: Begattungskästchen überwintern

Hallo,

ich probiere heuer eine Königin im 4-Waben-Zander-flach-Kasten zu überwintern. Im Oktober werde ich eine 2,5 kg Packing Apifonda in der Mitte leicht aufschneiden und mit der Öffnung nach unten oben auf die Waben legen. (so habe ich es irgendwo mal gesehen). Und im Spätwinter/Frühling in einer Warmphase mache ich dasselbe. Ich hoffe, das funktioniert.

lg, Franz