Bestäubungsleistung

Keine Antworten
chrislie
Offline
Beigetreten: 20.01.2011
Beiträge: 29
Wohnort: Drosendorf
Ich imkere seit: 2010
Rähmchenmaß: ÖBW
Bestäubungsleistung

Hallo,

wir bekommen hier im Verein immer mehr Anfragen für Bestäubungsleistungen, Erst gestern hat mich ein "hektischer" Marillenlandwirt aus der Gegend um Krems dringend ersucht, doch einige Bienenvölker in seine Plantage zu stellen.

Wie handhabt ihr das? Wie hoch ist derzeit die Gebühr für diese Dienstleistung. Wie viele Völker sollten pro ha oder je nach Anzahl der Marillenbäume aufgestellt werden. Hat jemand Erfahrung und kann uns daran teilhaben lassen.

Danke