Bienenwachs-Streichbalsam

18 Antworten [Letzter Beitrag]
albert
Moderator
Bild von albert
Offline
Beigetreten: 08.11.2010
Beiträge: 1836
Wohnort: Mistelbach
Ich imkere seit: 1992
Rähmchenmaß: Jumbo, Zander-Flach
Bienenwachs-Streichbalsam

Hallo,

Hat jemand eine Ahnung, wie man Bienenwachs als Holzschutzmittel (für den Innenbereich) verwenden kann?

Entweder ein Rezept, wie man einen Streichbalsam anfertigen kann, oder evtl. irgend wie anders.

LG Albert

http://ibas.at

Manfred
Offline
Beigetreten: 02.12.2010
Beiträge: 738
Wohnort: Sierndorf
Ich imkere seit: 1972
Rähmchenmaß: Flachzarge
Re: Bienenwachs-Streichbalsam

Grüß Dich, Albert

 

Ich habe jetzt die genauen Mengenverhältnisse nicht im Kopf.

Wenn ich mich recht erinnere habe ich das letzte mal, als ich mir sowas gemacht habe ,15 dag Wachs in ein 750ml Glas gegeben, mit echtem Terpentin aufgegossen und das Ganze mit locker aufgeschraubtem Deckel zusammengeschmolzen.

 

Herzliche Grüße Manfred

Reinhard
Moderator
Bild von Reinhard
Offline
Beigetreten: 11.11.2010
Beiträge: 7053
Wohnort: Hagenbrunn/NÖ und Garsten/OÖ
Ich imkere seit: 2004
Re: Bienenwachs-Streichbalsam

Hier 2 Tipps aus dem world wide witz:

http://www.einfachimkern.de/viewtopic.php?f=26&t=10

und hier etwas weiter unten:

http://selbstversorgerforum.de/viewtopic.php?t=771

Pfiati, Reinhard

 

albert
Moderator
Bild von albert
Offline
Beigetreten: 08.11.2010
Beiträge: 1836
Wohnort: Mistelbach
Ich imkere seit: 1992
Rähmchenmaß: Jumbo, Zander-Flach
Re: Bienenwachs-Streichbalsam

Danke euch!

Das sind gute Tipps.

LG Albert

http://ibas.at

bienenkraft
Bild von bienenkraft
Offline
Beigetreten: 17.11.2010
Beiträge: 1696
Wohnort: Gleisdorf
Re: Bienenwachs-Streichbalsam

Hallo Albert!

Ich hab dazu einen Wiki-Link gefunden: http://www.woodworking.de/cgi-bin/wiki/wiki.pl?Oberflaechenbehandlung (siehe untere Hälfte, Abteilung 4)

...weiß jemand wie man etwas "innig verrührt"? Unschuldig

LG

Kathi

Reinhard
Moderator
Bild von Reinhard
Offline
Beigetreten: 11.11.2010
Beiträge: 7053
Wohnort: Hagenbrunn/NÖ und Garsten/OÖ
Ich imkere seit: 2004
Re: Bienenwachs-Streichbalsam

bienenkraft schrieb:

...weiß jemand wie man etwas "innig verrührt"? Unschuldig

Ja, Kathi, mit ganz viel Hingabe, Zuneigung und Liebe. Wenn du dann ganz gerührt bist, dann hast du das "etwas" innig verf(r)ührt

Pfiati, Reinhard

 

beepaps
Moderator
Bild von beepaps
Offline
Beigetreten: 22.11.2010
Beiträge: 916
Wohnort: Zirl
Ich imkere seit: Kindheit
Rähmchenmaß: Zander
Re: Bienenwachs-Streichbalsam

Servus Miteinander !

bienenkraft schrieb:

...weiß jemand wie man etwas "innig verrührt"? Unschuldig

Im Allgemeinen (z.Bsp. auch bei der Herstellung von Cremen) ist gemeint die Zutaten homogen miteinander zu verbinden

im Speziellen würde das dann bedeuten, dass

zwei Körper so richtig ineinander verschmelzen bis sie nur mehr das Eine fühlen Verlegen

@ Albert:

bei Nowottnick`s Lektüre finden sich Rezepte von

Holzschutzmittel, Wachsbeize, Möbelpolitur, Holzfüllerrezept, Möbelpaste, Fußbodenpolitur

bis zum Schmiermittel und Messingscheuerball

bei Bedarf einfach mit PM melden

Bild: 
Re: Bienenwachs-Streichbalsam

liebe Grüße von beepaps

(wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert)

bienenkraft
Bild von bienenkraft
Offline
Beigetreten: 17.11.2010
Beiträge: 1696
Wohnort: Gleisdorf
Re: Bienenwachs-Streichbalsam

beepaps schrieb:

im Speziellen würde das dann bedeuten, dass

zwei Körper so richtig ineinander verschmelzen bis sie nur mehr das Eine fühlen Verlegen

.......danke für Deine anschauliche Erklärung.....! Küssend

LG

Kathi

beepaps
Moderator
Bild von beepaps
Offline
Beigetreten: 22.11.2010
Beiträge: 916
Wohnort: Zirl
Ich imkere seit: Kindheit
Rähmchenmaß: Zander
Re: Bienenwachs-Streichbalsam

Mhmmm.. Unschuldig um das "Spezielle" doch besser zu definieren Zwinkernd

ich habe mal einen Tipp von einem Apotheker bekommen und wende diesen immer noch an:

Zutaten von Cremen (z.Bsp. mit Propolis, Vaselinum Flavum,Lanolin usw.) gehen während der Erwärmung und dem Verrühren miteinander eine bessere (er sagte auch: innige) Verbindung ein, wenn man nach "links" rührt. Es klingt komisch ist aber nach meinen Erfahrungen tatsächlich so. Ich vergleiche es mit dem Unterheben des Eischnee`s in den Teig, anders kann ich mir die Wirkung nicht vorstellen.

liebe Grüße von beepaps

(wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert)

bienenkraft
Bild von bienenkraft
Offline
Beigetreten: 17.11.2010
Beiträge: 1696
Wohnort: Gleisdorf
Re: Bienenwachs-Streichbalsam

beepaps schrieb:

Zutaten von Cremen (z.Bsp. mit Propolis, Vaselinum Flavum,Lanolin usw.) gehen während der Erwärmung und dem Verrühren miteinander eine bessere (er sagte auch: innige) Verbindung ein, wenn man nach "links" rührt. Es klingt komisch ist aber nach meinen Erfahrungen tatsächlich so. Ich vergleiche es mit dem Unterheben des Eischnee`s in den Teig, anders kann ich mir die Wirkung nicht vorstellen.

Das "Linksherum-Rühren" hat was mit der Erdrotation zu tun soweit ich weiß und ist glaub ich sogar bereits irgendwie wissenschaftlich erwiesen und nicht nur esoterischer Blödsinn.

beepaps
Moderator
Bild von beepaps
Offline
Beigetreten: 22.11.2010
Beiträge: 916
Wohnort: Zirl
Ich imkere seit: Kindheit
Rähmchenmaß: Zander
Re: Bienenwachs-Streichbalsam

Danke Kathi guter Hinweis, ich schlafe heute mal "Links" Lachend

liebe Grüße von beepaps

(wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert)

Reinhard
Moderator
Bild von Reinhard
Offline
Beigetreten: 11.11.2010
Beiträge: 7053
Wohnort: Hagenbrunn/NÖ und Garsten/OÖ
Ich imkere seit: 2004
Re: Bienenwachs-Streichbalsam

Was?! Links rühren ist besser als rechtsherum? Das ist jetzt aber nicht wahr, dass DAS eine Auswirkung haben soll...

Pfiati, Reinhard

 

albert
Moderator
Bild von albert
Offline
Beigetreten: 08.11.2010
Beiträge: 1836
Wohnort: Mistelbach
Ich imkere seit: 1992
Rähmchenmaß: Jumbo, Zander-Flach
Re: Bienenwachs-Streichbalsam

beepaps schrieb:
...bei Nowottnick`s Lektüre finden sich Rezepte von

Holzschutzmittel, Wachsbeize, Möbelpolitur, Holzfüllerrezept, Möbelpaste, Fußbodenpolitur

bis zum Schmiermittel und Messingscheuerball

Danke Wilfried,

Hab' nicht daran gedacht, dass das da drinnen stehen könnte!

LG Albert

http://ibas.at

Konrad
Bild von Konrad
Offline
Beigetreten: 20.11.2010
Beiträge: 787
Wohnort: Tirol
Ich imkere seit: 2008
Re: Bienenwachs-Streichbalsam

bienenkraft schrieb:
Das "Linksherum-Rühren" hat was mit der Erdrotation zu tun soweit ich weiß und ist glaub ich sogar bereits irgendwie wissenschaftlich erwiesen und nicht nur esoterischer Blödsinn.

Dann müssten die in Australien Rechtsherum-Rühren. Wohin rühren dann die am Äquator?

lg
Konrad

beepaps
Moderator
Bild von beepaps
Offline
Beigetreten: 22.11.2010
Beiträge: 916
Wohnort: Zirl
Ich imkere seit: Kindheit
Rähmchenmaß: Zander
Re: Bienenwachs-Streichbalsam

HaHa

Konrad schrieb:

 Wohin rühren dann die am Äquator?

lg
Konrad

Konrad ich würde sagen Richtung ZillertalLachend

Aber manche glauben halt daran, manche glauben nicht daran und andere wiederum wissen es, weil sie lange genug probiert haben.

Das Geheimnis ist aber nicht "LINKS" rühren oder "RECHTS" rühren sondern ganz einfach nur "in einer Richtung" und auf dem eingeschlagenen Weg bleiben Zwinkernd.

liebe Grüße von beepaps

(wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert)

Bienensepp
Offline
Beigetreten: 10.12.2009
Beiträge: 355
Wohnort: Semriach
Ich imkere seit: 1987
Rähmchenmaß: EHM
Re: Bienenwachs-Streichbalsam

Hallo, die Rechtshänder rühren linksherum, und die Linkshänder eben rechtsherum.

is doch eh klar meint Unschuldig

der Bienensepp

Reinhard
Moderator
Bild von Reinhard
Offline
Beigetreten: 11.11.2010
Beiträge: 7053
Wohnort: Hagenbrunn/NÖ und Garsten/OÖ
Ich imkere seit: 2004
Re: Bienenwachs-Streichbalsam

Über eure rührigen textlichen Berührungen bin ich ganz gerührt und rührseelig geworden Zunge raus

Pfiati, Reinhard

 

beepaps
Moderator
Bild von beepaps
Offline
Beigetreten: 22.11.2010
Beiträge: 916
Wohnort: Zirl
Ich imkere seit: Kindheit
Rähmchenmaß: Zander
Re: Bienenwachs-Streichbalsam

 

Reinhard schrieb:

Über eure rührigen textlichen Berührungen bin ich ganz gerührt und rührseelig geworden Zunge raus

 

Hahaaaa.. dann bist Du jetzt  "Rührhard" Zunge rausReingefallen

liebe Grüße von beepaps

(wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert)

Simon
Offline
Beigetreten: 29.01.2011
Beiträge: 135
Wohnort: Düsseldorf
Re: Bienenwachs-Streichbalsam