Gemüllbeobachtung

Keine Antworten
MagHonig
Bild von MagHonig
Offline
Beigetreten: 05.02.2016
Beiträge: 39
Wohnort: Elsbethen
Ich imkere seit: 11. April 2016
Rähmchenmaß: Langstroth flach, Universalmagazin ;-) ,Flow© Hive System, Mini Plus
Gemüllbeobachtung

Ich imkere auf Langstroth flach in einer Bienenhütte und habe gestern bei der Völkerkontrolle, +8C, eine mir unerklärliche Beobachtung gemacht.

 

Das Volk belegt 8 Gassen und ca ein Viertel der Wabenlänge in der unteren Ebene und ist auch schon in die Obere eingedrungen. Hat Mitte November vorne begonnen und sitzt jetzt hinten.

Meine Waben sind in Kaltbau eingehängt auf der Windel, die frei unter dem ganzen Gitterboden liegt, ist das Gemülle nicht analog zu den Wabengassen zu sehen sondern in 8 Querstreifen.

Ein Erscheinungsbild ist wie wenn ich in Warmbau Imkern würde. Habe leider kein Foto dazu. Der letzte Ausräumtermin war der 15. Dezember.

Wie lässt sich das erklären?

 

 

 

Lieben Gruß Wolfgang

Mag Honig . . . von glücklichen Bienen