AN-GRIFFSMULDEN

Keine Antworten
Sommerbiene
Bild von Sommerbiene
Offline
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 6558
Wohnort: Wien
AN-GRIFFSMULDEN

 

Beim ersten Stock habe ich mich noch über das große Loch in der rechten Wabe gewundert. Als ich den Brutraum hochhob, um den Boden zu reinigen, griff ich überraschend tief.

 

Obwohl wir unsere Vöglein den ganzen Winter mit Futter versorgten, bestanden einige von Ihnen offenbar noch auf ein Dessert. 

 

20 Angriffsmulden. 12 Bruträume kaputt, 20 riesige Ausflugslöcher mehr als sonst. In 8 Jahren null Spechtschäden, diesen Winter gleich 12 Beuten. Die Völker haben das hingenommen. Was sollen sie auch sonst tun. Bis zu drei Fluglöcher sorgten für hervorragende Durchlüftung und Ausflugsmöglichkeiten. Die lieben Buntspechte. 

 

Ich frage mich nur, was diesen Winter anders war Unentschlossen

Grüße von der Sommerbiene.