laufende Ernte

8 Antworten [Letzter Beitrag]
Reinhard
Moderator
Bild von Reinhard
Offline
Beigetreten: 11.11.2010
Beiträge: 6990
Wohnort: Hagenbrunn/NÖ und Garsten/OÖ
Ich imkere seit: 2004
laufende Ernte

Nachdem sich im Forum gerade nicht viel tut, nehme ich an, dass die Schleudern gerade heiß laufen.

 

Wie ist die heurige Ernte bei euch bis jetzt gelaufen?

 

Ich muss sagen, dass ich anfänglich wegen des kühlen Frühlings und des nassen Vorsommers eher sehr skeptisch war. Gott sei Dank waren wir von keinem Frost stark betroffen.

 

Ich bin also bis jetzt sehr zufrieden. Bin schon auf die Linde gespannt, die jetzt gerade zu blühen beginnt.

Pfiati, Reinhard

 

Sommerbiene
Bild von Sommerbiene
Offline
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 6568
Wohnort: Wien
Re: laufende Ernte

Wenngleich ich nicht unzufrieden bin, ist mir noch immer nicht klar, ob ich durch die hohe Anzahl an Völkern auf einem Standplatz meinen Durchschnittsertrag nicht automatisch senke, ich bin ja auch nicht der einzige Imker im Umkreis. Die Meinungen anderer Imker zu diesem Thema sind derart unterschiedlich, dass ich mir kein abschließendes Urteil bilden kann. Andererseits möchte ich die Anzahl dere Völker nicht reduzieren, um im Ernstfall genügend Reserven zu haben.

Grüße von der Sommerbiene.

FadirundIsso
Offline
Beigetreten: 20.05.2013
Beiträge: 647
Wohnort: -
Ich imkere seit: -
Rähmchenmaß: Dadant Blatt
Re: laufende Ernte

Na ja, Rekordjahr erwarte ich mir nicht mehr. Nach dem extremen Blütenstart im Frühjahr mit starkem Eintrag hat die Kälte dann nicht gutgetan. Akazie war auch nicht das Wahre. Sorten - Blütenhonig ist bei mir heuer bis jetzt nicht erzielbar, ich lasse meine Bienen viel Bauen. Sehr viele Anfangsstreifen - das Rückstandsfreie Wachs ist heuer sehr teuer.

Schau ma mal wie Linde, Wald und Sonnenblume sein werden. lg, Thomas

 

 

metview
Offline
Beigetreten: 28.09.2015
Beiträge: 42
Wohnort: Vöcklabruck/Wien
Ich imkere seit: den 90er-Jahren
Rähmchenmaß: Flachzarge
Re: laufende Ernte

Bei mir ist es so viel, dass sich Schleudern gar nicht auszahlt. Obwohl die Völker gut entwickelt sind, ist mit dem nassen Mai nicht viel übrig geblieben.

metview
Offline
Beigetreten: 28.09.2015
Beiträge: 42
Wohnort: Vöcklabruck/Wien
Ich imkere seit: den 90er-Jahren
Rähmchenmaß: Flachzarge
Re: laufende Ernte

Hallo Reinhard,

wie war Deine Ernte in OÖ?

lg, Franz

Paule
Offline
Beigetreten: 02.06.2012
Beiträge: 1006
Wohnort: Dolna Łužyca (Niederlausitz)
Ich imkere seit: 1963, seit 1993 ohne Varroabehandlung, kein Totalverlust, aber schon ohne Winterverlust
Rähmchenmaß: Dadant
Re: laufende Ernte

.

Liebe Leidensfreunde,

 

gemessen am Wetterverlauf (kalt, trocken bis sehr trocken dann mal heiß) meint man kaum etwas erwarten zu können. Nach ur-alter Regel, der Durchschnittsertrag errechnet sich auf die eingewinterten Völker, sind es nach Frühtracht und Akazie (Robinie) immerhin gute vierzig kg je Volk. Da will ich den kleinen Biestern, die alles so sauschwer machen können, ganz dankbar sein.

 

Viele Grüße
Paule

sapere aude
(I.Kant: Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!)

BHei
Offline
Beigetreten: 16.07.2014
Beiträge: 89
Wohnort: Wien
Re: laufende Ernte

Wald kommt schon kübelweise herein (NÖ Zentral)

bin gespannt, ob es eine Wald-Linde Mischung geben wird

 

vG

Berthold

beeyourself
Bild von beeyourself
Offline
Beigetreten: 07.06.2013
Beiträge: 669
Wohnort: Wien
Ich imkere seit: 2013
Rähmchenmaß: Zander Flachzarge
Re: laufende Ernte

Ich hab aus jedem Stock (2 hab ich) ca. 10 kg rausgenommen (mitten in der Akazie/Robinie). Sollte sich noch eine gute zweite Schleuderung ausgehen. Einen meiner beiden großen Stöcke hab ich allerdings nach der Ernte geteilt, mal schaun, ob die beiden "halben" Völker dann im Sommer noch einmal Ertrag bringen. Jedenfalls bin ich happy, auch wenn 10 kg ja eigentlich ned viel is. Platz hatten sie genug, ein Volk hat sich nach dem Winter schnell entwickelt, eines langsam, geschwärmt sind sie nicht, keine Ahnung, was den Ertrag gesteigert hätte.

Reinhard
Moderator
Bild von Reinhard
Offline
Beigetreten: 11.11.2010
Beiträge: 6990
Wohnort: Hagenbrunn/NÖ und Garsten/OÖ
Ich imkere seit: 2004
Re: laufende Ernte

metview schrieb:

Hallo Reinhard,

wie war Deine Ernte in OÖ?

lg, Franz

gleich null.... ich habe nur in NÖ Bienen Zwinkernd

Pfiati, Reinhard