Mittelwände Bio, Rückstandsfrei oder Konventionell

Keine Antworten
albert
Moderator
Bild von albert
Offline
Beigetreten: 08.11.2010
Beiträge: 1836
Wohnort: Mistelbach
Ich imkere seit: 1992
Rähmchenmaß: Jumbo, Zander-Flach
Mittelwände Bio, Rückstandsfrei oder Konventionell

Hallo,

Die Einstellung Bio ist - wie man hier lesen kann - sehr verbreitet. Wie haltet ihr es mit euren Mittelwänden?

Werden die ganz normal gekauft oder wird da auf die Herkunft, bzw. sogar auf ein Zertifikat geschaut?

Ist es generell für den Beginn mit der Imkerei besser, zu Bio-Mittelwänden zu greifen (man weiß ja nie, wie es mit der Imkerei weitergeht. Vielleicht ja sowieso Bio.)?

LG Albert

http://ibas.at