Propolisgehalt "einstellen"

8 Antworten [Letzter Beitrag]
Günther
Bild von Günther
Offline
Beigetreten: 16.08.2011
Beiträge: 258
Wohnort: Österreich
Propolisgehalt "einstellen"

Hallo,

ich hab mich bis jetzt mit Propolis nur am Rande beschäftigt. Ich hab alles was ich an Harz geerntet habe in 60% igem Schnaps gelöst und nach einigen Wochen abgefiltert.

Das Ergebnis war für mich einwandfrei. Jetzt möchte ich aber etwas professioneller ran gehen. Ich löse heuer wieder alles was ich ernte im Alkohol würde aber gerne untersuchen lassen. Was kostet so was und welches Labor ist empfehlenswert?

Wie kann ich dann errechnen wie viel Schnaps (60%) ich dann noch dazu geben muss, da ich davon ausgeh, das die Lösung eher zu satt sein dürfte.

Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab.
Marcus Aurelius

Reinhard
Moderator
Bild von Reinhard
Offline
Beigetreten: 11.11.2010
Beiträge: 6990
Wohnort: Hagenbrunn/NÖ und Garsten/OÖ
Ich imkere seit: 2004
Re: Propolisgehalt "einstellen"

Hallo Günther, wenn du den Propolisgehalt bestimmen lassen willst, dann wende dich einfach an den Albert, der macht das.

Ich glaube aber nicht, dass die Lösung zu "satt" sein wird, weil du keinen 96%-igen Alkohol nimmst. Wie lange lässt du den Ansatz stehen? Schüttelst du ihn auch 1 bis 2 mal am Tag?

Pfiati, Reinhard

 

Günther
Bild von Günther
Offline
Beigetreten: 16.08.2011
Beiträge: 258
Wohnort: Österreich
Re: Propolisgehalt "einstellen"

Hallo Reinhard,

ich nehme bewusst keinen so starken Alkohol. Ich hab mich mit einem Imker aus einem anderen Fourm darüber unterhalten. Der geht an alles streng wissenschaftlich ran, sei es Varroa, Wachs, Umwelt und halt auch Propolis.

Er meinte, es wäre ein Fehler so starken Alkohol zu nehmen, weil man die wasserlöslichen Bestandteile herschenkt.

Ich hab den Ansatz letztes Jahr sicher 3 Monate stehen gehabt und schüttle den mehrmals täglich.

Ich hab gelesen das Albert das mal angeboten hat, dachte aber das wäre eine Ausnahme gewesen.

Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab.
Marcus Aurelius

bienenkraft
Bild von bienenkraft
Offline
Beigetreten: 17.11.2010
Beiträge: 1696
Wohnort: Gleisdorf
Re: Propolisgehalt "einstellen"

Günther schrieb:

ich nehme bewusst keinen so starken Alkohol....

...es wäre ein Fehler so starken Alkohol zu nehmen, weil man die wasserlöslichen Bestandteile herschenkt.

HA!

Der Meinung bin ich auch - denn Alkohol tötet auch ab!

LG

Kathi

stiefelknecht0664
Offline
Beigetreten: 15.05.2010
Beiträge: 96
Wohnort: Payerbach/NÖ
Ich imkere seit: 1982
Rähmchenmaß: Zander
Re: Propolisgehalt "einstellen"

Hallo zusammen1

Ich mache schon seit ca. 15 Jahren die Propolistropfen mit 96%igen Alkohol und finde euren Vorschlag interresant. Bin gespannt ob da jemand Erfahrung hat.

lg Thomas

schöne Grüsse aus dem Schwarzatal von Thomas

CandtheB
Bild von CandtheB
Offline
Beigetreten: 27.07.2011
Beiträge: 24
Wohnort: Wien
Ich imkere seit: 2009
Rähmchenmaß: Zander
Re: Propolisgehalt "einstellen"

hallo günther

 

also ich machs mit ~70% Alkohol da dieser bakterizid wirkt! (ich verdünne den 96% mit dest. Wasser)

gelöst werden ca. 35 g Propolis/ 100 mL Alkohol

 

lg Christoph

BeeLoGo

Günther
Bild von Günther
Offline
Beigetreten: 16.08.2011
Beiträge: 258
Wohnort: Österreich
Re: Propolisgehalt "einstellen"

Hallo,

ich werd noch den Rest der Ernte, wenn ich mich mal dazu überwinden kann den abzurebeln (furchtbare Sauerei) ansetzten und wenn der dann so weit ist eine Probe zu Albert schicken. Das Ergebnis werd ich dann einstellen.

Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab.
Marcus Aurelius

Günther
Bild von Günther
Offline
Beigetreten: 16.08.2011
Beiträge: 258
Wohnort: Österreich
Re: Propolisgehalt "einstellen"

Hallo zusammen,

ich hab eine Probe an Albert geschickt, hier wie versprochen das Ergebnis.

30,2%

10 Tropfen enthalten 82,64 mg Rohpropolis

Ein riesiges Danke an Albert, der die Analyse für mich kostenlos durchgeführt hat. Ist nicht selbstverständlich in der heutigen Zeit.

Wie viele Tropfen soll man da jetzt jemandem raten täglich zu nehmen?

Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab.
Marcus Aurelius

Swionpager
Bild von Swionpager
Offline
Beigetreten: 24.05.2017
Beiträge: 15
Wohnort: Fohnsdorf
Ich imkere seit: 2017
Rähmchenmaß: Dadant
Re: Propolisgehalt "einstellen"