Rähmchen drahten einmal anders

14 Antworten [Letzter Beitrag]
Simon
Offline
Beigetreten: 29.01.2011
Beiträge: 135
Wohnort: Düsseldorf
Rähmchen drahten einmal anders

So geht das auch

https://www.youtube.com/watch?v=rJqk_i9z4Cw

imker_neulichtenberg
Bild von imker_neulichtenberg
Offline
Beigetreten: 14.03.2012
Beiträge: 368
Wohnort: Eidenberg
Ich imkere seit: 2008
Rähmchenmaß: Einheitsmaß
Re: Rähmchen draten ein mal anders

Gute Lösung wenn man viel Zeit hat. Ich mache es mit einem Luft Tacker.

LG Manfred 

Reinhard
Moderator
Bild von Reinhard
Offline
Beigetreten: 11.11.2010
Beiträge: 7047
Wohnort: Hagenbrunn/NÖ und Garsten/OÖ
Ich imkere seit: 2004
Re: Rähmchen draten ein mal anders

Sehr umständlich und zeitraubend

Pfiati, Reinhard

 

DjIch1
Bild von DjIch1
Offline
Beigetreten: 04.08.2017
Beiträge: 13
Wohnort: Krems Region
Rähmchenmaß: Dadant Blatt12
Re: Rähmchen draten ein mal anders

Hier gibts gibts auch noch was passendes für alle die viel Zeit und Geduld haben:

https://www.youtube.com/watch?v=3lvjcJj0xSQ

Mario76
Bild von Mario76
Offline
Beigetreten: 12.07.2014
Beiträge: 210
Wohnort: Niederösterreich
Ich imkere seit: 2014
Rähmchenmaß: ÖBW FZ
Re: Rähmchen draten ein mal anders

Reinhard schrieb:

Sehr umständlich und zeitraubend

Bitte die Rechtschreibung im Betreff korrigieren.

Gruß
Mario

BienenStefan
Offline
Beigetreten: 31.10.2016
Beiträge: 179
Wohnort: oberes Kremstal
Ich imkere seit: 2014
Rähmchenmaß: Einheitsmaß
Re: Rähmchen draten ein mal anders

DjIch1 schrieb:

Hier gibts gibts auch noch was passendes für alle die viel Zeit und Geduld haben:

https://www.youtube.com/watch?v=3lvjcJj0xSQ

 

 

Ich hoffe, dass ich, falls ich einmal in den Genuss der Pension kommen sollte, nicht auch so ende.

Servus!
BienenStefan

Sommerbiene
Bild von Sommerbiene
Offline
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 6612
Wohnort: Wien
Re: Rähmchen draten ein mal anders

BienenStefan schrieb:

DjIch1 schrieb:

Hier gibts gibts auch noch was passendes für alle die viel Zeit und Geduld haben:

https://www.youtube.com/watch?v=3lvjcJj0xSQ

 

 

Ich hoffe, dass ich, falls ich einmal in den Genuss der Pension kommen sollte, nicht auch so ende.

 

Dir wird mit Sicherheit ein ganz besonderes Ende zuteil.

 

Grüße von der Sommerbiene.

BienenStefan
Offline
Beigetreten: 31.10.2016
Beiträge: 179
Wohnort: oberes Kremstal
Ich imkere seit: 2014
Rähmchenmaß: Einheitsmaß
Re: Rähmchen draten ein mal anders

Sommerbiene schrieb:

BienenStefan schrieb:

DjIch1 schrieb:

Hier gibts gibts auch noch was passendes für alle die viel Zeit und Geduld haben:

https://www.youtube.com/watch?v=3lvjcJj0xSQ

 

 

Ich hoffe, dass ich, falls ich einmal in den Genuss der Pension kommen sollte, nicht auch so ende.

 

Dir wird mit Sicherheit ein ganz besonderes Ende zuteil.

 

 

 

Das hoffe ich natürlich, und wünsche es auch euch allen!

Servus!
BienenStefan

Reinhard
Moderator
Bild von Reinhard
Offline
Beigetreten: 11.11.2010
Beiträge: 7047
Wohnort: Hagenbrunn/NÖ und Garsten/OÖ
Ich imkere seit: 2004
Re: Rähmchen draten ein mal anders

Mario76 schrieb:

Bitte die Rechtschreibung im Betreff korrigieren.

Erledigt, danke für den Hinweis!

Pfiati, Reinhard

 

Mario76
Bild von Mario76
Offline
Beigetreten: 12.07.2014
Beiträge: 210
Wohnort: Niederösterreich
Ich imkere seit: 2014
Rähmchenmaß: ÖBW FZ
Re: Rähmchen drahten ein mal anders

Danke Reinhard, soetwas springt mir einfach ins Auge. ;-)

Gruß
Mario

beeyourself
Bild von beeyourself
Offline
Beigetreten: 07.06.2013
Beiträge: 687
Wohnort: Wien
Ich imkere seit: 2013
Rähmchenmaß: Zander Flachzarge
Re: Rähmchen drahten ein mal anders

Muss mich kurz outen: ich drahte längs, zuerst wird mit einem kleinen Nägelchen fixiert (wobei das nicht das Problem ist, also Tacker ist bissl einfacher, aber Nägelchen auch ok), dann durchgezogen und am Schluss wieder mit einem Nägelchen fixiert. Und das Draht nachziehen ist echt mühsam und der Draht rutscht nach und wenn man zu fest anzieht, reißt er. Und wenn man es nicht gut erwischt, isses nicht geschit gespannt, nichtmal nach Gebrauch des Drahtspanners. Hab mich damit schon so viel geärgert, dass ich jetzt immer fertig gedrahte kaufe und nur kleine Ausbesserungen selber mach. 

 

Hat wer ein Video, wie man easy drahtet. Weil ich kann das nicht gscheit.

FadirundIsso
Offline
Beigetreten: 20.05.2013
Beiträge: 660
Wohnort: -
Ich imkere seit: -
Rähmchenmaß: Dadant Blatt
Re: Rähmchen drahten einmal anders

Kaufe auch fertig. Unschlagbare Preise wegen der Lohnkosten in anderen Ländern.

Falls ich selbst ein paar mache hier:

Rähmchen fertig bauen, Kreissäge ohne Spaltkeil auf halbe Rähmchenbreite stellen, und statt bohren schlitzen.

Unschlagbares Tempo beim Drahteinlegen.

Bei Querdrahtung spielt die Materialschwächung keine Rolle, auch nicht bei Dadant Brutraum.

lg, Thomas

 

Simon
Offline
Beigetreten: 29.01.2011
Beiträge: 135
Wohnort: Düsseldorf
Re: Rähmchen drahten einmal anders

FadirundIsso schrieb:

Kaufe auch fertig. Unschlagbare Preise wegen der Lohnkosten in anderen Ländern.

 

Genau so günstig kommt der Honig nach hier.

Aber da meckert dann jeder.

Simon
Offline
Beigetreten: 29.01.2011
Beiträge: 135
Wohnort: Düsseldorf
Re: Rähmchen draten ein mal anders

imker_neulichtenberg schrieb:

Gute Lösung wenn man viel Zeit hat. Ich mache es mit einem Luft Tacker.

LG Manfred 

 

Damit komme ich nicht zwischen meinen 2/3 Rähmchen.

 

Bienen Sepp
Offline
Beigetreten: 28.01.2010
Beiträge: 521
Wohnort: Pöllau
Ich imkere seit: 2004
Rähmchenmaß: Zander flach
Re: Rähmchen drahten einmal anders

Einen Großteil meiner Rähmchen sind mit dem Takker quer gedrahtet.

Bei der Senkrecht Drahtung muß ich den Takker schräg ansetzen.
mit einer entsprechenden Distanzleiste sitzen die Klammern auch
mittig auf der Leiste und haben noch den Vorteil, dass die schrägen
Klammern besser als die geraden halten.

 

Gruß Sepp