Schnäppchen!

23 Antworten [Letzter Beitrag]
Schwarmfänger
Offline
Beigetreten: 06.12.2011
Beiträge: 17
Wohnort: H.
Ich imkere seit: 2007
Rähmchenmaß: BW/BW FZ
Schnäppchen!

AKTION

Spar bietet 1kg Honig vom Imker um € 7,49 .....

Tolles Angebot

Grüsse Günter

Sommerbiene
Bild von Sommerbiene
Offline
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 6629
Wohnort: Wien
Re: Schnäppchen!

 

Unser Präsident?

 

 

 

Grüße von der Sommerbiene.

p900
Offline
Beigetreten: 27.06.2015
Beiträge: 3
Wohnort: Kärnten
Re: Schnäppchen!

Ja leider..............

 

Bild: 
Re: Schnäppchen!
Sommerbiene
Bild von Sommerbiene
Offline
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 6629
Wohnort: Wien
Re: Schnäppchen!

 

Wahrlich ein Schleuder-Vorbild an der Spitze des Imkerbundes.

 

 

 

Grüße von der Sommerbiene.

Reinhard
Moderator
Bild von Reinhard
Online
Beigetreten: 11.11.2010
Beiträge: 7061
Wohnort: Hagenbrunn/NÖ und Garsten/OÖ
Ich imkere seit: 2004
Re: Schnäppchen!

Der Preis wird sicherlich staatlich gestützt und von der EU gefördert :-))

 

Da ich die Preisspanne von Interspar selber kenne bekommt er weniger als wenn er den Honig im Großgebinde verkauft.

#kopfschüttel

Pfiati, Reinhard

 

beenocchio
Bild von beenocchio
Offline
Beigetreten: 15.01.2017
Beiträge: 107
Wohnort: Wien
Rähmchenmaß: Zander flach
Re: Schnäppchen!

Was steckt dahinter?

Betriebswirtschaftliche Dummheit in Kombination mit mangelnder Empathie?

Ein Ergötzen an der Ohnmacht und Wut der Anderen?

Versteckte Aggression?

Anerkennungsdrang oder Machtbewusstsein?

Keine Ahnung, ich kenne den Herrn nicht, aber irgendetwas wird schon dahinter verborgen sein.

 

 

Ciao,
Beenocchio

Sommerbiene
Bild von Sommerbiene
Offline
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 6629
Wohnort: Wien
Re: Schnäppchen!

 

 

Jedenfalls ist für mich der Präsident des Österreichischen Imkerbundes, der einerseits im Vorwort von BienenAktuell für einen angemessenen Honigpreis appelliert und andererseits kaufmännisch derart laienhaft und widersprüchlich agiert, höchst unglaubwürdig.

Grüße von der Sommerbiene.

beenocchio
Bild von beenocchio
Offline
Beigetreten: 15.01.2017
Beiträge: 107
Wohnort: Wien
Rähmchenmaß: Zander flach
Re: Schnäppchen!

Sommerbiene schrieb:

... der einerseits ... für einen angemessenen Honigpreis appelliert und andererseits kaufmännisch derart laienhaft und widersprüchlich agiert, höchst unglaubwürdig.

Wenn es nicht solch negative Auswirkungen auf die gesamte Imkerschaft hätte, könnte man über so viel Unglaubwürdigkeit nur lachen.

Ich habe jetzt in meinem ersten Imkerjahr gesehen und gespürt, wie viel Zeit, Mühe und Geld notwendig ist, um so ein wunderbares Geschenk der Natur liebevoll weiterzugeben. Ich finde es wäre ehrlicher und besser den kostenbaren Honig zu verschenken, als ihn zu solch einem geringschätzenden Preis zu verscherbeln. 

Mich macht dieses widersprüchliche Agieren des Präsidenten wütend und traurig.

Ciao,
Beenocchio

Simon
Offline
Beigetreten: 29.01.2011
Beiträge: 135
Wohnort: Düsseldorf
Re: Schnäppchen!

Sommerbiene schrieb:

 

 

Jedenfalls ist für mich der Präsident des Österreichischen Imkerbundes, der einerseits im Vorwort von BienenAktuell für einen angemessenen Honigpreis appelliert und andererseits kaufmännisch derart laienhaft und widersprüchlich agiert, höchst unglaubwürdig.

 

Habt Ihr keine Honigbewertung wie hier in Deutschland?

 

Einfach unter Zeugen und Video Gläser umfüllen und da abgeben.

Gepsannt auf die Bewertung warten...  :-)

 

beeyourself
Bild von beeyourself
Offline
Beigetreten: 07.06.2013
Beiträge: 687
Wohnort: Wien
Ich imkere seit: 2013
Rähmchenmaß: Zander Flachzarge
Re: Schnäppchen!

Wobei ich - beim konkreten Fall - davon ausgehe, dass der Spar den Aktionsrabatt von seiner Spanne und nicht vom Einkaufspreis beim Imker gewährt. 

Simon
Offline
Beigetreten: 29.01.2011
Beiträge: 135
Wohnort: Düsseldorf
Re: Schnäppchen!

beeyourself schrieb:

Wobei ich - beim konkreten Fall - davon ausgehe, dass der Spar den Aktionsrabatt von seiner Spanne und nicht vom Einkaufspreis beim Imker gewährt. 

 

Niemals

 

In der Regel bezahlen die Hersteller sogar den Werbeflyer.

Selbst für die Positionierung im Regal wird bezahlt.

 

Auch steht die Ware im Regal und das Geld kommt erst viel später, wenn die Ware schon längst verkauft wurde.

 

Sonderaktionen müssen die Hersteller mittragen.

 

Zumindest läuft das hier in DE so ab.

Meine Ex, hat mit 3 Discountern zu tun

 

Reinhard
Moderator
Bild von Reinhard
Online
Beigetreten: 11.11.2010
Beiträge: 7061
Wohnort: Hagenbrunn/NÖ und Garsten/OÖ
Ich imkere seit: 2004
Re: Schnäppchen!

Simon schrieb:

Niemals

 

In der Regel bezahlen die Hersteller sogar den Werbeflyer.

Selbst für die Positionierung im Regal wird bezahlt.

 

Auch steht die Ware im Regal und das Geld kommt erst viel später, wenn die Ware schon längst verkauft wurde.

 

Sonderaktionen müssen die Hersteller mittragen.

 

Zumindest läuft das hier in DE so ab.

Meine Ex, hat mit 3 Discountern zu tun

 

Bei Spar, Rewe,.. etc. ist das nicht so. Du lieferst und herhältst nach ca. 30 Tagen dein Geld. Unabhängig, ob deine Ware verkauft wird oder nicht.

Für das Platzieren zahlst du nur, wenn du eine Extraanordnung (z.B. einen Korb oder ein Regal) in der Gehlinie haben möchtest. Für das Präsentieren im Regal fallen keine Kosten an!

Flyerkosten, Werbeaktionen,... sind nicht vom Hersteller zu zahlen.

 

Also zusammengefasst:

Preis für Produkte ausverhandeln, Bestellung abwarten und liefern, Rechnung stellen, Geld erhalten. Punkt!

Alles andere ist in der Verantwortung des Konzerns/Geschäftes.

Pfiati, Reinhard

 

BienenJakob
Offline
Beigetreten: 29.07.2016
Beiträge: 24
Wohnort: Graz
Ich imkere seit: 2016
Rähmchenmaß: Zander, Zander 1.5
Re: Schnäppchen!

Ein wortwörtlicher Wahnsinn... jetzt wissen wir wo unsere Steuergelder hinlaufen. Der lässt sich von der EU finanzieren... so wie die großen Forstbetriebe und Milchbauern. Das Schlimme daran ist, dass die kleinen darunter leiden. Der Staat will vermutlich eh nur mehr Forstbetriebe mit 10 000ha haben, Milchbauern mit 100ha und Imker mit 100 Völkern und mehr.

Grüße vom Jakob

Reinhard
Moderator
Bild von Reinhard
Online
Beigetreten: 11.11.2010
Beiträge: 7061
Wohnort: Hagenbrunn/NÖ und Garsten/OÖ
Ich imkere seit: 2004
Re: Schnäppchen!

BienenJakob schrieb:

 Der lässt sich von der EU finanzieren...

Mein Posting war scherzhaft gemeint in diese Richtung - ich nehme an, deines sicherlich auch, oder?

Pfiati, Reinhard

 

Sommerbiene
Bild von Sommerbiene
Offline
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 6629
Wohnort: Wien
Re: Schnäppchen!

 

 

http://up.picr.de/31005927fi.jpg

 

 

 

Grüße von der Sommerbiene.

Simon
Offline
Beigetreten: 29.01.2011
Beiträge: 135
Wohnort: Düsseldorf
Re: Schnäppchen!

Sommerbiene schrieb:

 

 

http://up.picr.de/31005927fi.jpg

 

 

 

 

Wenn Ihr schon Werbung macht, dann bitte auch das Rücketikett abbilden wo steht, Mischuing aus EU und nicht EU Ländern.

Dann erklären warum er so günstig ist bzw. einen Link setzen.

http://www.sertic-online.de/honig-produktion-in-china.html

 

 

 

Simon
Offline
Beigetreten: 29.01.2011
Beiträge: 135
Wohnort: Düsseldorf
Re: Schnäppchen!

Jetzt habe ich auf die schnelle nichts für DE gefunden.

Aber dieses System wie im Nachbarland haben wir auch

 

https://www.srf.ch/sendungen/kassensturz-espresso/themen/konsum/das-gesc...

 

 

Sommerbiene
Bild von Sommerbiene
Offline
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 6629
Wohnort: Wien
Re: Schnäppchen!

Simon schrieb:

[Wenn Ihr schon Werbung macht, dann bitte auch das Rücketikett abbilden wo steht, Mischuing aus EU und nicht EU Ländern.

Dann erklären warum er so günstig ist bzw. einen Link setzen.

 

Vielen Dank, Simon, dass Du uns aufgeklärt hast. Leider wussten wir Imker das nicht.

 

Bitte also nicht kaufen!

 

 

Grüße von der Sommerbiene.

Simon
Offline
Beigetreten: 29.01.2011
Beiträge: 135
Wohnort: Düsseldorf
Re: Schnäppchen!

Sommerbiene schrieb:

Simon schrieb:

[Wenn Ihr schon Werbung macht, dann bitte auch das Rücketikett abbilden wo steht, Mischuing aus EU und nicht EU Ländern.

Dann erklären warum er so günstig ist bzw. einen Link setzen.

 

Vielen Dank, Simon, dass Du uns aufgeklärt hast. Leider wussten wir Imker das nicht.

 

Bitte also nicht kaufen!

 

 

 

Gut das dieses Forum so gut abgesichert ist, das nur Imker das lesen können und schon gar nicht eine Suchmaschine.

Sommerbiene
Bild von Sommerbiene
Offline
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 6629
Wohnort: Wien
Re: Schnäppchen!

Simon schrieb:

Gut das dieses Forum so gut abgesichert ist, das nur Imker das lesen können und schon gar nicht eine Suchmaschine.

 

Das wussten wir auch nicht!

 

Dann hätte ich mir wohl die Warnung sparen können, diesen Honig zu kaufen.

 

 

 

Grüße von der Sommerbiene.

beewin
Online
Beigetreten: 05.03.2014
Beiträge: 323
Wohnort: 48.09°N 17.06°O
Ich imkere seit: 2014
Rähmchenmaß: Zander langohrig
Re: Schnäppchen!

Das bringt mich auf eine Idee:

 

Ich kauf mir diesen LIDL Honig (500g entspricht  €2.50)

und verkaufe diesen in meinen schönen Gläsern zum 500g-Preis = €6.90

die frei werdenden Lidlgläser spende ich unserem Imkerbundpräsidenten damit er beim SPAR etwas mehr verdient. ;)

 

 

Fazit:

Ich verkaufe meine Stöcke und die gesamten Imkerutensilien. ~ €4000.-

den frei werdenden Platz werde ich vermieten

verdiene zusätzlich bei jedem Glas €3.-

der verbliebene Arbeitsaufwand ist minimal

dafür bei jedem Glas an den Präsidenten ein gutes Gewissen - wegen meiner Wohltätigkeit

vielleicht kann ich das auch noch irgendwie von der Steuer abschreiben

 

lg martin

 

 

 

Sommerbiene
Bild von Sommerbiene
Offline
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 6629
Wohnort: Wien
Re: Schnäppchen!

 

Lieber Martin, Du hast nur eine Kleinigkeit vergessen:

 

Manche machen es auch aus Freude an den Bienen, an der Imkerarbeit und an der Natur.

 

Aber ich gehe davon aus, dass Du es ironisch meintest.

 

Grüße von der Sommerbiene.

Reinhard
Moderator
Bild von Reinhard
Online
Beigetreten: 11.11.2010
Beiträge: 7061
Wohnort: Hagenbrunn/NÖ und Garsten/OÖ
Ich imkere seit: 2004
Re: Schnäppchen!

beewin schrieb:

Das bringt mich auf eine Idee:

 

Ich kauf mir diesen LIDL Honig (500g entspricht  €2.50)

und verkaufe diesen in meinen schönen Gläsern zum 500g-Preis = €6.90

die frei werdenden Lidlgläser spende ich unserem Imkerbundpräsidenten damit er beim SPAR etwas mehr verdient. ;)

 

 

Fazit:

Ich verkaufe meine Stöcke und die gesamten Imkerutensilien. ~ €4000.-

den frei werdenden Platz werde ich vermieten

verdiene zusätzlich bei jedem Glas €3.-

der verbliebene Arbeitsaufwand ist minimal

dafür bei jedem Glas an den Präsidenten ein gutes Gewissen - wegen meiner Wohltätigkeit

vielleicht kann ich das auch noch irgendwie von der Steuer abschreiben

 

lg martin

 

 

 

Vielleicht kannst du ihn dann dem Lidl wieder verkaufen :-)))

Das ist dann Kreislaufwirtschaft Zunge raus

Pfiati, Reinhard

 

beewin
Online
Beigetreten: 05.03.2014
Beiträge: 323
Wohnort: 48.09°N 17.06°O
Ich imkere seit: 2014
Rähmchenmaß: Zander langohrig
Re: Schnäppchen!

Sommerbiene schrieb:

 

Lieber Martin, Du hast nur eine Kleinigkeit vergessen:

 

Manche machen es auch aus Freude an den Bienen, an der Imkerarbeit und an der Natur.

 

Aber ich gehe davon aus, dass Du es ironisch meintest.

 

 

Habe bewusst kein Smiley hinzugefügt (wie du in einem ähnlichen Fall) und freue mich, dass du jetzt auch am Zweifeln warst Zwinkernd

 

Ja, es war natürlich ironisch gemeint!!! Zunge raus

lg martin