Vor- bzw. Nachteile von Rähmchen mit Hoffmannseiten

13 Antworten [Letzter Beitrag]
Mario76
Bild von Mario76
Offline
Beigetreten: 12.07.2014
Beiträge: 210
Wohnort: Niederösterreich
Ich imkere seit: 2014
Rähmchenmaß: ÖBW FZ
Vor- bzw. Nachteile von Rähmchen mit Hoffmannseiten

Hallo!

Könnt Ihr mir die Vor- bzw. Nachteile von Rähmchen mit Hoffmannseiten nennen.

Gibt es gravierende Nachteile für die Bienen?

Danke,

Mario

Gruß
Mario

wotruk1
Offline
Beigetreten: 11.10.2011
Beiträge: 89
Wohnort: klagenfurt
Ich imkere seit: 1970
Rähmchenmaß: Dadant 12 US
Re: Vor- bzw. Nachteile von Rähmchen mit Hoffmannseiten

Mario servus,also meine Meinuung lass ich Dir wissen.

Alsi ich hab keine Hoffmannseiten hab sie mal gehabt kam weg davon da es mir auch schon

pasiert das ich KÖ zerdrückt hab ausserdem wird auch Propopolis  angetragen.

Abstandhalter sind besser meiner Erfahrung nach?

tutgut
Bild von tutgut
Offline
Beigetreten: 22.05.2014
Beiträge: 38
Wohnort: Krummnußbaum
Ich imkere seit: 2014
Rähmchenmaß: zander flach
Re: Vor- bzw. Nachteile von Rähmchen mit Hoffmannseiten

Hallo Mario!

 

Also auch ich hatte mal, aus der Not heraus, einige wenige Rähmchen mit Hoffmannseiten und war froh als ich sie wieder los geworden bin.

Meiner Meinung nach werden weitaus mehr Bienen zerdrückt, weil größere Berührungsflächen zwischen den Rähmchen und 2. Haben die Mädels viel mehr Fläche die Rähmchen mit Propolis zusammen zu kleben. Zwinkernd

 

lG Thomas

FadirundIsso
Offline
Beigetreten: 20.05.2013
Beiträge: 660
Wohnort: -
Ich imkere seit: -
Rähmchenmaß: Dadant Blatt
Re: Vor- bzw. Nachteile von Rähmchen mit Hoffmannseiten

Klebt gut zusammen Lächelnd

Leider befinden sich dabei mehr Bienen zwischen dem Holz als bei Abstandsröllchen . . . .

Sind meine Erfahrungen, heuer fliegen alle Hoffmann-Rähmchen raus - habe welche vom Völerzukauf drinnen.

lg, Thomas

Sommerbiene
Bild von Sommerbiene
Online
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 6612
Wohnort: Wien
Re: Vor- bzw. Nachteile von Rähmchen mit Hoffmannseiten

 

Ich verwende weder Hoffmann noch Abstandshalter. ich halte Abstand nach Gefühl. 

 

Würde mich interessieren was ihr darüber denkt.

Grüße von der Sommerbiene.

Paule
Offline
Beigetreten: 02.06.2012
Beiträge: 1023
Wohnort: Dolna Łužyca (Niederlausitz)
Ich imkere seit: 1963, seit 1993 ohne Varroabehandlung, kein Totalverlust, aber schon mal ohne Winterverlust
Rähmchenmaß: Dadant
Re: Vor- bzw. Nachteile von Rähmchen mit Hoffmannseiten

 

Hoffmann-Rähmchen funktionieren ausgezeichnet,
bis Bienen im Kasten sind, hätte mein "Imkervater" (Jahrgang 1900) gesagt.
Mich daran dankbar erinnernd habe ich sie nie benutzt.

Zur Abstandsregulierung dienen an meinen Rahmen Pilz-Köpfe (7 mm).
Sie werden selten umbaut/umkleistert.
Das Wabenwerk lässt sich ausgezeichnet auf den Metall-Leisten schieben (Dadant), um gut Raum zu haben, eine beliebige Wabe ohne jeden Stress für Bien und Imker zu ziehen.

 

Paule

sapere aude
(I.Kant: Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!)

Hans
Offline
Beigetreten: 19.04.2010
Beiträge: 383
Wohnort: Steiermark
Ich imkere seit: 2001
Rähmchenmaß: Einheitsmaß
Re: Vor- bzw. Nachteile von Rähmchen mit Hoffmannseiten

Verwende nur mehr Hoffmann

hatte früher keine Abstandhalter, Röllchen und die Alubügel.

 

keine Abstandhalter geht wenn du nicht viel wanderst, das Abstand einrichten mit den Fingern ist Übungssache und braucht etwas Zeit.

Röllchen waren mir zu unpraktisch wegen verhaken beim schleudern und Wabenbeschädigung beim herausziehen

Alubügel sind super aber recht teuer und aufwändig in der Montage

 

jetzt nur mehr Hoffmann aber mit den kurzen Trägern, dann ist das Propolis auch nicht so ein großes Problem. Natürlich halten sie durchs Propolis zusammen, dass viele Bienen gequetscht werden kann ich nicht bestädigen! Aber wahrscheinlich auch wieder ein Vorteil von den kurzen Trägern

 

mfg hans

 

Imkerei Wieser
www.wieser-honig.at

Viehbader
Bild von Viehbader
Offline
Beigetreten: 14.05.2014
Beiträge: 64
Wohnort: Zwettl/Waldviertel
Ich imkere seit: 2014
Rähmchenmaß: Zander/FZ
Re: Vor- bzw. Nachteile von Rähmchen mit Hoffmannseiten

Ich bin letztes Jahr auf Hofmanns-Seiten umgestiegen. Vermehrt gequetschte Bienen hab ich glaub ich nicht. Ich lass die Rähmchen einfach "reingleiten", und schieb nicht viel rum, dann wird auch nix gequetscht. Das Abstand-sortieren war mir zu mühsam und wenn die Abstände nicht ganz passen, hast wieder überbaute Waben,...

Ich bin recht zufrieden damit.

 

Wenn er geht und Honigwaben holt
kann sein, dass er Honig haben wollt

wotruk1
Offline
Beigetreten: 11.10.2011
Beiträge: 89
Wohnort: klagenfurt
Ich imkere seit: 1970
Rähmchenmaß: Dadant 12 US
Re: Vor- bzw. Nachteile von Rähmchen mit Hoffmannseiten

Sommerbiene schrieb:

 

Ich verwende weder Hoffmann noch Abstandshalter. ich halte Abstand nach Gefühl. 

 

Würde mich interessieren was ihr darüber denkt.

hatt man Abstandhalter geht auch Durchschau auch schneller,es dreht sich halt alles

der 7mm ober den Rahmen wie  dazwischen aber Sommerbiene das weisst Du eh besser...

Sommerbiene
Bild von Sommerbiene
Online
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 6612
Wohnort: Wien
Re: Vor- bzw. Nachteile von Rähmchen mit Hoffmannseiten

wotruk1 schrieb:

... hat man Abstandhalter geht auch Durchschau auch schneller,es dreht sich halt alles

der 7mm ober den Rahmen wie  dazwischen aber Sommerbiene das weisst Du eh besser...

Nein, da ich noch nie Abstandshalter hatte.

Grüße von der Sommerbiene.

FadirundIsso
Offline
Beigetreten: 20.05.2013
Beiträge: 660
Wohnort: -
Ich imkere seit: -
Rähmchenmaß: Dadant Blatt
Re: Vor- bzw. Nachteile von Rähmchen mit Hoffmannseiten

Ich nehme im Brutraum 10er Holz-Abstandsröllchen, eine Edelstahlschiene verwende ich nicht. Bei Wanderung bzw. mit einem Beutenheber sind mir fixe Abstände lieber. Für den Fall des Falles sind die Abstandsröllchen auf die Tangential - Einhängegitter der Schleuder abgestimmt. In den Honigräumen verwende ich verzinkte Stahlrechen.

lg, Thomas

Reinhard
Moderator
Bild von Reinhard
Online
Beigetreten: 11.11.2010
Beiträge: 7047
Wohnort: Hagenbrunn/NÖ und Garsten/OÖ
Ich imkere seit: 2004
Re: Vor- bzw. Nachteile von Rähmchen mit Hoffmannseiten

Ich bin von Abstandhaltern auf Hoffmann umgestiegen.

 

Vorteile:

Abstandhalter verhängen sich beim Schleudern leicht im Korb

Abstandhalter geben beim Verschieben der Rähmchen im Stock nicht die Sicherheit, dass das Rähmchen nicht doch unten kippt und dadurch Bienen gequetscht werden.

Abstandhalter (Metall) bleiben beim Verbrennen alter Rähmchen übrig und lassen sich beim Kompostieren der Asche im Gegensatz zum Drahtbündel nur schwer entfernen.

Abstandhalter musst du extra befestigen - ein weiterer vermeidbarer Arbeitsschritt

 

Nachteile:

Hoffmannohren werden z.T. stark verklebt mit Propolis und müssen ab und zu abgeschabt werden. Tut man das nicht vergrößert sich mit der Zeit der Abstand und du bringst deine 10 Rähmchen nicht mehr gut in die Zarge.

 

Für mioch waren die Vorteile entscheidend.

Pfiati, Reinhard

 

Mario76
Bild von Mario76
Offline
Beigetreten: 12.07.2014
Beiträge: 210
Wohnort: Niederösterreich
Ich imkere seit: 2014
Rähmchenmaß: ÖBW FZ
Re: Vor- bzw. Nachteile von Rähmchen mit Hoffmannseiten

Danke für die zahlreichen Rückmeldungen!

Ich werde jetzt einmal nicht auf Hoffmann umsteigen und die Doppelspitz Rundbügel versuchen.

LG

Mario

Gruß
Mario

Simon
Offline
Beigetreten: 29.01.2011
Beiträge: 135
Wohnort: Düsseldorf
Re: Vor- bzw. Nachteile von Rähmchen mit Hoffmannseiten