Zuckerwasser im Honig?

Keine Antworten
mike
Offline
Beigetreten: 18.05.2015
Beiträge: 43
Wohnort: Rosenheim
Ich imkere seit: 2014
Rähmchenmaß: DNM
Zuckerwasser im Honig?

Hallo, ich habe heuer im Mai einen Schwarm gefangen, den ich auf Mittelwände
eingeschlagen habe und habe ca. 10 Kg Zuckerwasser gefüttert. Jetzt hat dieser Schwarm aber
eine komplette Honigraumzarge mit Honig vollgefüllt ...

Was soll ich jetzt machen, da ich nicht sicher sein kann, ob nicht etwas vom Futter in der Honigraumzarge eingelagert
worden ist ... Kann man das irgendwie überprüfen, oder ist es besser die Waben als Futterwabe zu lagern?
(Der Honig wäre nur für den Eigengebrauch und ev. für Verwandte ... )

lg, Mike