Zwischenableger - was ist nun mit Königin?

Keine Antworten
masu
Offline
Beigetreten: 21.03.2011
Beiträge: 8
Wohnort: Rankweil
Ich imkere seit: 1980
Rähmchenmaß: Normalmaß
Zwischenableger - was ist nun mit Königin?

Hab nachdem ich bestiftete Weiselzellen gefunden, diese entfernt und einen Zwischenableger gemacht - 10 Tage später alle WZ raus und  vereinigt. Doch die Königin hat in der Zwischenzeit kaum gelegt, nur sporadisch verteilt in einzelnen Waben, teilweise auch bis zu 3 Eier in einer Zelle!

Nachdem 7 Tage später wieder WZ vorhanden waren das gleiche wiederholt und wieder das selbe Bild, kaum gelegt und dann mehrere Eier in einer Zelle.

Ist die Königin am Ende und daher der Wunsch der Bienen nach einer neuen?