Ausbildung

Probeimkern - ein Projekt zur JungimkerInnen-Gewinnung

Für einen Lehrbienenstand ist eine Lagermöglichkeit diverser Beutenteile und Gerätschaften für Schulungszwecke sehr hilfreich. Zusätzlich können die Außenwände einer Hütte mit Schautafeln gestaltet werden.

Ausstattung des Lehrbienenstandes
•    Metallgerätehaus: 1,80 m x 2,40 m, Höhe 2,20 m aus dem Baumarkt

Projekt Probeimker/in

Projekt zur Jung-Imker/innen-Gewinnung: Imkerverein Neulichtenberg zeigt es vor.
Anleitung zur Jungimker/innen-Gewinnung für Imkervereine:
1.    Beschluss fassen im Vorstand, ob Jungimkern/Jungimkerinnen Einblick in die Imkerei gegeben werden soll.
2.    Ablegerbildung im Mai 2012 für die Probeimker/innen im Frühjahr 2013.

Mehr Unterstützung für österreichische Imker - Imkerei soll noch attraktiver werden

Die Finanzmittel werden 2011 für den Imkereisektor aufgestockt. Damit wird die Imkerei als wichtiger Produktionszweig der heimischen Landwirtschaft aufgewertet.
In den vergangenen Jahren war die Zahl der Imker und Bienenvölker in Österreich ständig rückläufig.

Professionelle Ausbildung druch die Imkerliche Berufsschule mit Fachrichtung "Bienenwirtschaft"

Die steirische Imkerschule hält alljährlich einen Berufsschullehrgang in der Fachrichtung Bienenwirtschaft ab. In dieser speziellen Art der imkerlichen Ausbildung wollen wir lernwilligen Imkerinnen und Imkern, ob jung oder schon etwas älter, die Chance geben, sich ein fundiertes theoretisches aber auch praktisches Wissen anzueignen.

Bienenlehrpfad Pillersee

Viele Besucher nützten am TAG DES OFFENEN BIENENSTOCKES die Gelegenheit den Bienenlehrpfad Pillersee zu besichtigen. Es fand ein reger Interessensaustausch zwischen Imker und Besucher statt.

Inhalt abgleichen