Bienenlehrpfad Pillersee

Viele Besucher nützten am TAG DES OFFENEN BIENENSTOCKES die Gelegenheit den Bienenlehrpfad Pillersee zu besichtigen. Es fand ein reger Interessensaustausch zwischen Imker und Besucher statt.

Ab Mai 2009 finden wieder regelmäßig jeden Donnerstag um 10 Uhr Führungen statt. Für Gruppen besteht die Möglichkeit, Führungen auch außerhalb dieses Termines nach tel. Vereinbarung bei Helene Wörth, Tel.: 0664-40118993 zu vereinbaren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Jungimkergewinnung

Probeimker – ein Projekt zur Jung-Imkergewinnung
Imkerverein Neulichtenberg zeigt es vor.
Anleitung zur Jungimkergewinnung für Imkervereine
Beschluss fassen im Vorstand, ob Jungimkern Einblick in die Imkerei gegeben werden soll. Ablegerbildung im Mai 2012 für die Probeimker im Frühjahr 2013
1. Schulungs DVD von Dr. Pia Aumeier anfordern (beim OÖ Landesverband oder Österr. Imkerbund zum Ausleihen) – auf dieser Anfänger-Schulungs-DVD sind enthalten: Skripten für die Jungimker, Info-Blätter für den Schulenden und Power-Pointpräsentationen.
Folgende Themen sind enthalten: Schnuppertag f. Anfänger, Frühjahrsrevision, Schwarmverhinderung, Ablegerbildung, Honigernte, Spätsommerpflege, Varroa-Bekämpfung, Restentmilbung, „Was macht der Imker im Winter“.
2. Eventuell Imker auf Schulungen entsenden – um ihr Wissen aufzufrischen.
3. Konzept und Vereinbarung zwischen Verein und Probeimker erstellen. (Vorschläge gibt es in Bienenaktuell als Kopiervorlage)
Konzept und Vereinbarung an den jeweiligen Imkerverein adaptieren
4. Lehrtafeln für den Verein organisieren.
5. Weitere Infos gibt’s auf: www.bienenaktuell.com (Infoblätter Probeimkern)

Viel Erfolg bei der Durchfürung.
Liebe Grüße Manfred