Mit dem ÖIB zur APIMONDIA nach Argentinien - mit Vorkongressreise

Mit dem Österreichischen Imkerbund nach Argentinien zur APIMONDIA mit Vorkongressreise.
Termin: 12. bis 24. September 2011 – Reisebegleitung: Ing. Josef Ulz

Reisepreis: € 3.410,00 + Flughafentaxen und Gebühren dzt.: € 72,00 (vorbehaltl. Treibstoffpreisschwankungen) -- Pauschalpreis: € 3.482,00 (EZ-Aufpreis: € 499,00)

Buchbar noch bis 30. Juni 2011

Anmeldung und Infos: Herrn Ing. Josef Ulz, josef [dot] ulz [at] imkerei-ulz [dot] net, Tel.: 0664-4117712 oder bei Moser Reisen, Frau Ines Fleischanderl, Graben 18, 4010 Linz, Tel.: 0732-2240-38, fleischanderl [at] moser [dot] at

Die außergewöhnliche Reise beginnt bei einem der spektakulärsten Naturwundern Agrentiniens – den Iguazu Wasserfällen. Quer durch Argentinien, vorbei an Cordoba und San Juan, erreichen wir die Weinbauregion Mendoza und zum Abschluss erwartet uns Buenos Aires – die Metropole der Musik. Kommen Sie mit uns und lassen Sie sich verzaubern von imposanten Naturschönheiten, pulsierenden Städten und dem einzigartig-südamerikanischen Flair.

Reiseprogramm:
1. Tag: Wien – Sao Paulo
Treffpunkt am Flughafen Wien und Flug via Madrid nach Sao Paulo.

2. Tag: Sao Paulo – Iguazu
Ankunft in Sao Paulo und Weiterflug nach Iguazu. Empfang und anschließender Transfer zum Hotel. Abendessen und Nächtigung.

3. Tag: Iguazu
Nach dem Frühstück geht es zu den Iguazu Wasserfällen. Mit Safaribooten kommen wir ganz nahe an eines der größten Naturwunder Argentiniens heran. Anschließend Transfer zum Flughafen und Flug nach Buenos Aires. Transfer zum Hotel. Gemeinsames Abendessen in einem typischen Steaklokal. Nächtigung.

4. Tag: Buenos Aires – Santa Fe
Nach dem Frühstück im Hotel Abfahrt in Richtung Santa Fe. Auf dem Weg Beischtigung eines Imkerbetriebes. Am Nachmittag erreichen wir die Stadt Santa Fe. Abendessen und Nächtigung.

5. Tag: Santa Fe – Cordoba/Villa Carlos Paz
Heute Morgen Fahrt Richtung Cordoba. Unterwegs Besichtigung eines weiteren Imkerbetriebes. Am Nachmittag erreichen wir Cordoba wo uns eine orientierende Stadtrundfahrt erwartet. Anschließend Weiterfahrt in die kleine Ortschaft Villa Carlos Paz. Am Abend Besuch einer spektakulären Tango Show inklusive Abendessen. Nächtigung in Cordoba.

6. Tag: Villa Carlos Paz
Am Vormittag Besichtigung ausgewählter Imkerbetriebe. Mittagessen im Restaurant. Am Nachmittag Besuch von Jesuiten Ruinen. Nächtigung in Cordoba.

7. Tag: Cordoba/Villa Carlos Paz – San Juan
Frühmorgens Abfahrt nach San Juan. Am Nachmittag Besichtigung einer Bodega in San Juan. Spezialles Abendessen in der Kellerei. Nächtigung in San Juan.

8. Tag: San Juan – Mendoza
Vormittags Besichtigung von weiteren Imkereibetrieben und Fahrt nach Mendoza. Anschließend erwartet uns eine Stadtbesichtigung von Mendoza, bei der wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen lernen: Plaza San Martin, Plaza Chile, Plaza Espana und die Plaza Independencia. Abendessen und Nächtigung in Mendoza.

9. Tag: Mendoza
Vormittag Besichtigung eines Imkerbetriebes oder –institution. Anschließend Fahrt zum österreichischen Weinbaubetrieb Norton. Hier erwartet uns eine einzigartige Besichtigung des Betriebes und eine Degustation der Weine sowie eine spezielles Mittagessen (Weine und Getränke inkludiert). Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Mendoza. Nächtigung.

10. Tag: Mendoza – Buenos Aires
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Flug nach Buenos Aires. Nach Ankunft Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Buenos Aires. Am Abend erwartet uns eine spektakuläre Tangoshow inklusive Abendessen (Weine inkludiert). Nächtigung in Buenos Aires.

11. Tag: Buenos Aires – Apimondia
Am Morgen Transfer zur Apimondia (Eintritt nicht inkludiert). Zeit zur freien Verfügung. Am Abend gemeinsames Abschiedsabendessen und Transfer zum Hotel. Nächtigung.

12. Tag: Buenos Aires – Wien
Nach dem Frühstück im Hotel Transfer zum Flughafen von Buenos Aires und Rückflug via Madrid nach Wien.

13. Tag: Ankunft in Wien