Andere Länder, andere Sitten

7 Antworten [Letzter Beitrag]
Reinhard
Moderator
Bild von Reinhard
Offline
Beigetreten: 11.11.2010
Beiträge: 7446
Wohnort: Hagenbrunn/NÖ und Garsten/OÖ
Ich imkere seit: 2004
Andere Länder, andere Sitten

In Lettland mag man größere Gebinde - hier z.B. 4,5 kg-Gläser Honig auf einem Markt in Riga.

Bild: 
Andere Länder, andere Sitten

Pfiati, Reinhard

 

noahnesha
Bild von noahnesha
Offline
Beigetreten: 21.07.2014
Beiträge: 768
Wohnort: Österreich
Rähmchenmaß: ZANDER
Re: Andere Länder, andere Sitten

sehr genial :) Lettland würde auch noch auf meiner reiseliste stehen .... 

Sturmimker
Offline
Beigetreten: 19.10.2017
Beiträge: 97
Wohnort: Obersiebenbrunn
Ich imkere seit: 2015
Rähmchenmaß: Zander Jumbo/Flach
Re: Andere Länder, andere Sitten

Naja, auch dort gruschern die Imker, die haben Euro oder?

lg Michael

Am wichtigsten ist die Biene, alles andere ist primär

imkerlicher
Offline
Beigetreten: 08.04.2010
Beiträge: 136
Wohnort: Graz
Re: Andere Länder, andere Sitten

Reinhard, ich schaffs im Herbst tatsächlich nach Riga, irgendwelche Tipps?

LG
RB

Reinhard
Moderator
Bild von Reinhard
Offline
Beigetreten: 11.11.2010
Beiträge: 7446
Wohnort: Hagenbrunn/NÖ und Garsten/OÖ
Ich imkere seit: 2004
Re: Andere Länder, andere Sitten

imkerlicher schrieb:

Reinhard, ich schaffs im Herbst tatsächlich nach Riga, irgendwelche Tipps?

LG
RB

Die Altstadt ist sehr schön, es gibt zwar keine absoluten Gebäudehighlights ( außer dem Schwarzhäupterhaus), aber das Gesamtensemble ist sehr nett. Am Abend gibt es oft Musik in den Restaurants, das Bier schmeckt leicht säuerlich, ist aber sehr gut!. Generell freundliche und ruhige Leute.

 

Die 5 großen Markthallen sind auch sehr sehenswert, eine Vielfalt von Fisch über Fleisch bis zu Obst und Gemüse. Sehr schöne und zum Teil unbekannte Blumen.  Viele Düfte!

 

Vom Flughafen kommst du um 2 Euro mit dem Bus Nr. 22  ins Zentrum, bei uns war die Haltestelle genau beim Hotel ( das war übrigens 1A, zentral, ruhig, gutes Frühstück, gute Betten,..) Taxi kostet ca. 15 Euro.

Bustickets bekommst du auch am Kiosk um 1,15 Euro statt um 2 beim Busfahrer.

Wenn du dir ein Mietauto nimmst, dann fahr in den Kemeri Nationalpark Moor anschauen:

http://www.latvia.travel/de/sehenswurdigkeit/kemeri-nationalpark

Und am Rückweg von dort schau an der Ostsee bei dem alten Kurort Jurmala vorbei.

 

Flug mit BalticAir sehr angenehm, da der Sitzabstand sehr groß ist. Es gibt zwar keinerlei Speisen oder Getränke inkludiert, aber wenn man das weiß nimmt man sich halt etwas mit.

Pfiati, Reinhard

 

Reinhard
Moderator
Bild von Reinhard
Offline
Beigetreten: 11.11.2010
Beiträge: 7446
Wohnort: Hagenbrunn/NÖ und Garsten/OÖ
Ich imkere seit: 2004
Re: Andere Länder, andere Sitten

Sturmimker schrieb:

Naja, auch dort gruschern die Imker, die haben Euro oder?

lg Michael

Ja, sind in der EU und haben den Euro. Riga war Kulturhauptstadt Europas 2014!

Pfiati, Reinhard

 

BHei
Offline
Beigetreten: 16.07.2014
Beiträge: 153
Wohnort: Wien
Re: Andere Länder, andere Sitten

Reinhard schrieb:

In Lettland mag man größere Gebinde - hier z.B. 4,5 kg-Gläser Honig auf einem Markt in Riga.

Wenigstens Glas. Andernorts ist es Plastik (gebrauchte Getränkeflaschen). Interessant was die grüne Variante für ein Honig ist ...?

Es gibt übrigens zwei nette Honiggeschäfte in Riga in der Altstadt, relativ nah beieinander. Die netten Verkäuferinnen mit den unglaublich blauen Augen sprechen sehr gut Englisch. Tipp - Heidehonig, Buchweizen, ...

(Achtung dann beim Heimfliegen, Honig im Kabinengepäck ??? 4,5 kg gehr sicher nicht, nicht einmal in Plastikflaschen)

 

vG

Berthold

Reinhard
Moderator
Bild von Reinhard
Offline
Beigetreten: 11.11.2010
Beiträge: 7446
Wohnort: Hagenbrunn/NÖ und Garsten/OÖ
Ich imkere seit: 2004
Re: Andere Länder, andere Sitten

Die 2 Honiggeschäfte habe ich auch besucht :-)

 

Und die Plastikflaschen kenne ich z.B. aus Madeira - hat mich auch sehr verwundert gehabt, Honig in Colaflaschen zu sehen - alle sind in der EU mit ihren Verbraucher- und Konsumentenschutzrichtlinien...

Pfiati, Reinhard