Die heimischen Imker zeigen sich über eine Werbeaktion des österreichischen Imkerbundpräsidenten empört.

1 Antworten [Letzter Beitrag]
Reinhard
Moderator
Bild von Reinhard
Offline
Beigetreten: 11.11.2010
Beiträge: 8081
Wohnort: Hagenbrunn/NÖ und Garsten/OÖ
Ich imkere seit: 2004
Die heimischen Imker zeigen sich über eine Werbeaktion des österreichischen Imkerbundpräsidenten empört.

http://m.noen.at/amstetten/bezirk-amstetten-imker-zeigen-sich-empoert-ue...

Pfiati, Reinhard

Sommerbiene
Bild von Sommerbiene
Offline
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 7189
Wohnort: Wien
Rähmchenmaß: Dadant
Re: Die heimischen Imker zeigen sich über eine Werbeaktion des österreichischen Imkerbundpräsidenten empört.

.

.

"Die Zeidler fordern, dass der Imkerbundpräsident künftig gegen

Preisdumping auftritt und tragfähige Zukunftskonzepte entwickelt."

 

 

Für bessere Preise tritt unser Präsident ohnehin im Vorwort von Bienen Aktuell ein, um seinen eigenen Honig hingegen zu Schleuderpreisen anzubieten. Auf tragfähige Zukunftskonzepte werden wir vergeblich warten.

 

 

 


 


Grüße von der Sommerbiene.