EU-Schutzschirm für kranke Bienen und ihre Imker

Keine Antworten
Reinhard
Moderator
Bild von Reinhard
Offline
Beigetreten: 11.11.2010
Beiträge: 7807
Wohnort: Hagenbrunn/NÖ und Garsten/OÖ
Ich imkere seit: 2004
EU-Schutzschirm für kranke Bienen und ihre Imker

Laut einerm Bericht in der Presse werden etwa 40% des Honigbedarfs in die EU importiert. DAS ist einmal ein Verkaufsargument.

Aber leider auch wieder ein Beispiel, wie  Waren kreuz und quer über den Erdball verteilt werden. Sinnlos!

Der vorletzte Satz im Artikel kostet mir ein Schmunzeln in Anbetracht der Zulassung gentechnisch veränderter Lebensmittel, Spritz-, Beizmittel,... in der EU:

Zudem wünscht sich das EU-Parlament strengere Vorschriften für die Herkunfts- und Reinheitsbezeichnung von Honig.

http://diepresse.com/home/politik/eu/613726/EUSchutzschirm-fuer-kranke-B...

Pfiati, Reinhard