gefangener Bienenschwarm

Keine Antworten
Zauberlehrling
Offline
Beigetreten: 21.05.2017
Beiträge: 8
Wohnort: Ferlach
Ich imkere seit: 2017
gefangener Bienenschwarm

Guten Abend.

Ich habe erst vor kurzem mit dem Imkern begonnen und habe am Donnerstag prompt meinen ersten Schwarm gefangen.

Hab diesen dann wie in den Kursen beschrieben in einen Stock einlaufen lassen und diese mit 9 Mittelwänden und einer Brutwabe aus einem anderen Volk befüllt.

Am ersten Tag war ein reges Treiben vor dem Stock zu beobachten (deutlich stärker als bei den anderen Ablegern, die ich bekommen habe). Hab heute nachgesehen und auf der Brutwabe Weißelzellen entdeckt.

Das heißt wohl ich habe die Königin leider nicht erwischt. Jetzt zu meiner Frage, muss ich alle Weiselzellen bis auf eine ausbrechen? soll ich eine neue Königen kaufen? Wenn ich die Weiselzelle stehen lasse und die neue Königin schlüpft, schwärmt mir das Volk dann wieder oder kehrt diese in den Stock zurück?

Vielleicht könnt ihr mir einen Rat geben

Danke schon im Voraus.