Manuka

10 Antworten [Letzter Beitrag]
ThomasZe
Offline
Beigetreten: 27.10.2019
Beiträge: 1
Wohnort: Wien
Manuka

Hallo

ich habe mich hier im Forum angemeldet weil ich hoffe auf ein paar Infos und Tipps zu Manuka Honig zu bekommen. Habe im Internet nämlich gelesen, dass dieser bei Blasenproblemen https://www.manukahonig-neuseeland.de/blasenentzuendung/ hilfreich sein soll.. stimmt das? Auch diese Manukainfoseite  schreibt darüber in einigen Artikeln.. Jetzt möchte ich natürlich ein paar Erfahrungen aus der Praxis hören.. Wenn man sich die Artikel durchliest möchte man ja glatt glauben es handle sich um ein Wundermittel haha der Honig ist ja auch nicht gerade billig..deswegen empfehlen viele Thymianhonig als Ersatz. Außerdem wo würdet ihr mir empfehlen diesen zu kaufen? Habe gesehen dass man ihn bei Internetapotheken und Shops wie Vitaminexpress siehe hier bekommt. Gibt es da auch billigere Alternativen? Finde schon dass knappe 60€ etwas viel für eine Dose Honig sind.. Am liebsten wären mir Proukte von kleinen Herstellern.

 

ich danke euch jetzt schonmal für eure Hilfe

imkerhonig
Bild von imkerhonig
Offline
Beigetreten: 10.08.2012
Beiträge: 61
Wohnort: Gutenstein
Ich imkere seit: 2005
Rähmchenmaß: Brutraum Jumbo Honigraum Flachzarge
Re: Manuka

https://www.manukahonig-neuseeland.de/faelschungen/

Imkerei Strasser Gutenstein

pweichse
Bild von pweichse
Offline
Beigetreten: 19.08.2013
Beiträge: 201
Wohnort: Innsbruck
Ich imkere seit: 2013
Rähmchenmaß: Einraumbeute
Re: Manuka

Ich hab den Verdacht es kommt hier zu unerlaubter Werbung. Es wird sich angemeldet, links gepostet und fiktive Fragen gestellt. 

manukalover
Offline
Beigetreten: 03.11.2019
Beiträge: 4
Wohnort: Leipyig
Ich imkere seit: 2009
Re: Manuka

Hallo,

eigentlich müssten doch auch mal alles Fragen beantwortet sein oder.....und warum wird immer auf Seiten verwiesen die was verkaufen? Glaubt ihr hier weiss keiner wo es Manuka Honig gibt ? 

Aber hier : https://zoeta.de/blog/manuka-honig/ alles Wissenswerte OHNE Produkte....Cool

freebee16
Offline
Beigetreten: 13.12.2018
Beiträge: 193
Wohnort: Industrie&Waldviertel-NÖ
Ich imkere seit: 2016
Rähmchenmaß: Zander& ZA flach & div.
Re: Manuka

Wow, seit 8 Stunden angemeldet, 4 Beiträge und einen Wohnort, welchen es nicht gibt.

Nein, das ist keine Werbung für ein Importprodukt.....

Never ever.. Cool

Das Internet ist voller Scharlatane, warum kommen jene auf dieser Homepage zumeist vom Nachbarn aus dem Norden?

Insbesondere bei diesem Thema, wo doch bekannt ist dass mehr Manukahonig verkauft wie geerntet wird.

Wohl von Nordischen Scharlatanenen? Unschuldig

 

 

Der "Bien" macht was er möchte. Wir können Ihn maximal beeinflussen.
Natürlich immer mit den besten Vorsätzen

Reinhard
Moderator
Bild von Reinhard
Offline
Beigetreten: 11.11.2010
Beiträge: 7907
Wohnort: Hagenbrunn/NÖ und Garsten/OÖ
Ich imkere seit: 2004
Re: Manuka

Stimmt, wenn ihr etwas über Manukahonig als Forenbeitrag zu posten habt, dann tut das hier bitte. Fast ausschließlich Verweise auf irgendwelche Internetseiten sind für eine Forum kontraproduktiv.

Pfiati, Reinhard

Manfred Lichter
Offline
Beigetreten: 05.12.2019
Beiträge: 5
Wohnort: Wien
Ich imkere seit: 2018
Re: Manuka
Ich habe Manuka-Honig noch nie probiert. Bevor ich das probiere, will ich wissen, wie man Fälschungen erkennen kann.
Hat jemand Tipps?
freebee16
Offline
Beigetreten: 13.12.2018
Beiträge: 193
Wohnort: Industrie&Waldviertel-NÖ
Ich imkere seit: 2016
Rähmchenmaß: Zander& ZA flach & div.
Re: Manuka

Manfred Lichter schrieb:

Ich habe Manuka-Honig noch nie probiert. Bevor ich das probiere, will ich wissen, wie man Fälschungen erkennen kann.
Hat jemand Tipps?

Man sucht sich einen

TROLL

Der Labert einen dann...

VOLL

was man dann nicht findet

TOLL

Der "Bien" macht was er möchte. Wir können Ihn maximal beeinflussen.
Natürlich immer mit den besten Vorsätzen

Reinhard
Moderator
Bild von Reinhard
Offline
Beigetreten: 11.11.2010
Beiträge: 7907
Wohnort: Hagenbrunn/NÖ und Garsten/OÖ
Ich imkere seit: 2004
Re: Manuka

Da fragt man sich, was das SOLL?

Lichter, geh bitte in die Ecke und SCHMOLL

und hör Ö3, den Andi KNOLL

Pfiati, Reinhard

Sommerbiene
Bild von Sommerbiene
Offline
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 7189
Wohnort: Wien
Rähmchenmaß: Dadant
Re: Manuka

Manfred Lichter schrieb:

Ich habe Manuka-Honig noch nie probiert. Bevor ich das probiere, will ich wissen, wie man Fälschungen erkennen kann.
Hat jemand Tipps?

 

Sehr gerne:

 

Du solltest immer auf die Farbe des Honigs achten. Ist der Honig bräunlich, ist es zumeist gewöhnliches Nutella, könnte aber auch etwas ganz anderes sein. Ist das Honigglas jedoch gar mit "NUTELLA" beschriftet, ist das eine ganz hinterlistige Fälschung. Solltest Du eine größere Anzahl dieser Gläser in einem Supermarkt entdecken, bitte sofort die AGES informieren!!

Grüße von der Sommerbiene.

freebee16
Offline
Beigetreten: 13.12.2018
Beiträge: 193
Wohnort: Industrie&Waldviertel-NÖ
Ich imkere seit: 2016
Rähmchenmaß: Zander& ZA flach & div.
Re: Manuka

Da wird Ihm jetzt nicht ein, sondern mehrere

LICHTER

aufgehen.! Zwinkernd

Der "Bien" macht was er möchte. Wir können Ihn maximal beeinflussen.
Natürlich immer mit den besten Vorsätzen