Sortenhonig

6 Antworten [Letzter Beitrag]
hids77
Offline
Beigetreten: 20.06.2017
Beiträge: 45
Wohnort: Wördern
Rähmchenmaß: Zander Flach, Zander Jumbo
Sortenhonig

Hallo, ich hätte wieder mal eine Frage. Ich stehe dieses Jahr mit meinen Beuten in der Akazie. Zur Zeit sind die ersten Honigräume angetragen bzw. zu einem Drittel voll.

Die Akazie wird noch ca. 1-2 Wochen bis zur Blüte brauchen. Was mach ich dann mit den halbvollen Honigräumen um Sortenhonig zu ernten. Abnehmen ? Aufteilen ? Ich habe auf diesem Standort 5 Völker.Danke und Grüße Didi

hely1
Offline
Beigetreten: 22.11.2010
Beiträge: 148
Wohnort: Unterstinkenbrunn
Ich imkere seit: 2010
Re: Sortenhonig

Hallo

Alle Rähmchen die passen ausschleudern, die noch nicht reif sind hänge ich in ein Volk zusammen. Räum aber ganz zeitig in der Früh aus wenn sie noch nicht fliegen dann ist noch kein neuer Nektar dazu gekommen. Auch die halb vollen Rähmchen kannst nach der "Schleuderprobe" schleudern wenn sie passen. Sehr oft im Frühjahr sind die offenen Waben trockener als die verdeckelten!

Grüße

Helmut

hids77
Offline
Beigetreten: 20.06.2017
Beiträge: 45
Wohnort: Wördern
Rähmchenmaß: Zander Flach, Zander Jumbo
Re: Sortenhonig

Hallo Helmut, das war auch mein erster Gedanke...in ein anderes Volk hängen und nach allen Trachten am Ende schleudern. Danke dir

hely1
Offline
Beigetreten: 22.11.2010
Beiträge: 148
Wohnort: Unterstinkenbrunn
Ich imkere seit: 2010
Re: Sortenhonig

Hallo

Ich würde sie schleudern wenn die Zarge voll ist, das ist sicherlich am Ende der Akazie, aber du schleuderst halt nach den Akazienrähmchen und füllst halt den Mischhonig extra in einen Kübel! So hast halt reinen Akazienhonig und einen Frühjahrsblüten Mischhonig mit Akazien. Ich schleudere fast jedes Wochenende, da kommt Frühjahrsblüte, dann Akazien, dann Linde usw..., natürlich ist alles nicht immer rein, sehr oft überschneiden sich die verschiedenen Blüten. Wirst sehen wie köstlich der Sortenhonig und auch der Mischhonig ist. So komme ich auf sicherlich zw. 15 - 20 verschiedene Honigsorten

Grüße

Helmut

hids77
Offline
Beigetreten: 20.06.2017
Beiträge: 45
Wohnort: Wördern
Rähmchenmaß: Zander Flach, Zander Jumbo
Re: Sortenhonig

Servus Helmut, wenn du so oft schleuderst, hast du da keine Probleme mit dem Wassergehalt ? Ist da schon alles verdeckelt ?

Gruß Didi 

hely1
Offline
Beigetreten: 22.11.2010
Beiträge: 148
Wohnort: Unterstinkenbrunn
Ich imkere seit: 2010
Re: Sortenhonig

Hallo Didi!

Lese meine erste Antwort! Dort habe ich es schon geschrieben! Sehr oft im Frühjahr ist der der verdeckelte Honig feuchter als der offene! Da hilt die "Schleuderprobe" oder du kaufst dir ein Refraktometer, das sowieso Pflicht für einen Imker ist. Aber draußen wirst es nicht immer dabei haben.

Grüße

Helmut

hids77
Offline
Beigetreten: 20.06.2017
Beiträge: 45
Wohnort: Wördern
Rähmchenmaß: Zander Flach, Zander Jumbo
Re: Sortenhonig

Danke dir Helmut