Wärmebildkamera - Mehr als eine Spielerei

4 Antworten [Letzter Beitrag]
Bergbiene
Offline
Beigetreten: 26.02.2018
Beiträge: 154
Wohnort: St. Georgen am Walde
Ich imkere seit: 2015
Rähmchenmaß: EHM Jumbo
Wärmebildkamera - Mehr als eine Spielerei

Mit meiner Flir One Wärmebildkamera als Handyaufsatz bekomme ich in Windeseile Bescheid über den Zustand meiner Bienenvölker.

300 Euro, und ich kann damit auch die Wärmedämmung vom Haus testen,

Ich bin sehr zufrieden.

 

Bild: 
Wärmebildkamera - Mehr als eine Spielerei
Wärmebildkamera - Mehr als eine Spielerei
claudia1
Offline
Beigetreten: 14.12.2016
Beiträge: 228
Wohnort: wien
Ich imkere seit: 2012
Rähmchenmaß: Zander
Re: Wärmebildkamera - Mehr als eine Spielerei

schaut cool aus ! Was interpretierst du jetzt in diese Bild? Wann ist das aufgenommen worden? Ich vermute ein Sommerbild?

LG

Bergbiene
Offline
Beigetreten: 26.02.2018
Beiträge: 154
Wohnort: St. Georgen am Walde
Ich imkere seit: 2015
Rähmchenmaß: EHM Jumbo
Re: Wärmebildkamera - Mehr als eine Spielerei

claudia1 schrieb:

schaut cool aus ! Was interpretierst du jetzt in diese Bild? Wann ist das aufgenommen worden? Ich vermute ein Sommerbild?

Hallo

Nein, heute um 16 00 gemacht. Mehr als: 2 schöne starke Völker, trau ich mich derzeit  nicht hineinzuinterpretieren.

Ich werde aber die Völker über den Winter weiter so beobachten.

lg

rainer

claudia1
Offline
Beigetreten: 14.12.2016
Beiträge: 228
Wohnort: wien
Ich imkere seit: 2012
Rähmchenmaß: Zander
Re: Wärmebildkamera - Mehr als eine Spielerei

 die sitzen noch ganz locker, vermutlich brüten sie auch noch.....würde ich einmal hineininterpretieren.

LG

Reinhard
Moderator
Bild von Reinhard
Offline
Beigetreten: 11.11.2010
Beiträge: 7769
Wohnort: Hagenbrunn/NÖ und Garsten/OÖ
Ich imkere seit: 2004
Re: Wärmebildkamera - Mehr als eine Spielerei

Eine interessante Sache, da man evtl. Kältebrücken (eigentlich Wärmebrücken) in den Beuten erkennen kann. Weiters siehst du die Traubenbildung und dann im Frühjahr den Beginn der Bruttätigkeit durch Erwärmung in der Traube.

Pfiati, Reinhard