News

  • Vorschau: September-Ausgabe 2018

  • Blühstreifenaktion - mach mit!

    Die Blühstreifenaktion ist eine erfolgreiche Kooperation von "Bienenzentrum" und "Maschinenring".

    Im Frühjahr haben das Bienenzentrum OÖ und der Maschinenring OÖ zur gemeinsamen „Blühstreifenaktion – mach mit“ aufgerufen. Ziel war es, Blühstreifen entlang von Mais und Soja anzulegen und somit Nahrungsgrundlagen für Bienen in den Monaten Juli und August zu schaffen. In dieser Zeit ist das Blütenangebot relativ gering. Jede Nahrungsinsel hat somit existentielle Bedeutung.

  • Buchvorstellung

    Dietmar Niessner, "Bio-Imkern in der Stadt und auf dem Land"

    Das Buch begleitet LeserInnen durch das gesamte Bienenjahr und erleichtert AnfängerInnen den Einstieg in die Bienenhaltung. Von der Anschaffung der Bienenvölker bis zur nachhaltigen Honiggewinnung widmet sich Dietmar Niessner allen Bereichen die für angehende Bio-ImkerInnen wichtig sind.

  • Buchweizen-Crêpes

    Crêpes mit Honig-Wildkirschen und Walnüssen

    Zutaten für den Teig:

    200 g Buchweizen-Vollkornmehl 150 g Dinkel-Vollkornmehl 2 Stk. Eier 40 ml Sonnenblumenöl 230 g Kristallzucker 0,5 TL Salz 600 ml Sodawasser Butter zum Ausbacken

  • BIENENWACHS vielseitig verwenden - Stocker Verlag Neuerscheinung!

    Kosmetik - Haushalt - Basteln, Bienenwachs ist vielseitig verwendbar

    Der ausgesprochen vielseitig einsetzbare Rohstoff "Bienenwachs", zudem ist es vielseitig einsetzbar und in Kombination mit Beerenwachs, Carnaubawachs oder Sojawachs können die positiven Wirkstoffe vereint werden. Allerdings unterscheiden sie sichh in ihrer Konsistenz, sodass je nach Mischungsverhältnis festere oder weichere Produkte entstehen können.

  • Doppelnummer Juli-August 2018 der "Bienen aktuell"

    "Bienen aktuell" - Themenübersicht für Juli-August Ausgabe2018:

    - Info-Block Juli-August
    - Honigpreise im freien Fall
    - Totale Brutentnahme und Bauerneuerung - Teil 2
    - Vorsicht bei der Anwendung von Ameisensäure
    - Goliath - Quo vadis
    - Varroa-Bekämpfung bei Brutfreiheit
    - Biene Österreich - Tätigkeitsbericht zur Förderperiode 2016/17
    - Wohin mit dem Trester aus dem Wachsschmelzer
    - Jungimkerwettbewerb in Wien
    - Tag der Biene in Slowenien
    - Gut Imkern im angepassten Brutraum
    - Warum brauchen wir auch behandlungsfreie Imkerei? - Teil 5

  • Juni-Ausgabe 2018 der "Bienen aktuell"

    "Bienen aktuell" - Themenübersicht für Juni 2018:

    - Info-Block Juni
    - Zuchtbericht über das Züchterjahr 2017
    - ACA-Belegstelle Beilsteingraben
    - Praxis-Tipp Wärmebilder
    - Totale Brutentnahme und Bauerneuerung
    - Vorbeugemaßnahmen gegen den Kleinen Beutestockkäfer
    - Aus- und Weiterbildung in der Imkerei
    - Wanderlehrer-Ausbildungswoche 2018
    - Warum brauchen wir auch behandlungsfreie Imkerei? - Teil 4
    - Gut Imkern im angepassten Brutraum

  • Honigschnitten

    Herrlich cremige Schnitten mit Honig

    Zutaten für den Teig:

    5 EL Milch 3 EL Honig 600 g Mehl 2 Stk. Eier 60 g Butter 230 g Kristallzucker 1,5 TL Natron 62,5 ml lauwarmes Wasser 1 TL Lebkuchengewürz


    Zutaten für die Creme:

  • Königinnen-Zucht - Praxisanleitung für Imker

    Die Königinnenzucht ist eine der wichtigsten Aspekte für eine erfolgreiche Imkerei.

    Gänzlich überarbeitet, aktualisiert und erweitert liegt das Standardwerk über die Königinnenzucht nun in einer Neuausgabe vor.
    Jeder Imker sollte die Beziehung zwischen der Königinnzucht und einer guten Honigernte kennen. Junge Königinnen bauen starke Völker auf und reduzieren das Schwarmrisiko. Ziel des Buches ist es, dass Sie das nötige Wissen über die Grundlagen und praktische Umsetzung zu vermitteln.

  • Mai-Ausgabe 2018 der "Bienen aktuell"

    "Bienen aktuell" - Themenübersicht für Mai 2018:

    - Ausbildung Bienenpädagoge
    - Info-Block Mai
    - Informationsplattform Königinnenzucht
    - "Zukunft Biene 2": Virenmonitoring
    - Die Aufzucht von Königinnen - Teil 2
    - Apitherapie-Kongress
    - Genetische Verarmung bei der Linienzucht
    - Erfahrungen mit Strohstümper
    - Schon wieder Pyrrolizidinalkaloide (PAs)
    - Gut Imkern im angepassten Brutraum
    - Warum brauchen wir auch behandlungsfreie Imkerei? - Teil 3

Inhalt abgleichen